330.000 Dollar für Glitzerhandschuh

Forumsregeln
Bitte beim Posten von Infos aus dem www die Quelle angeben.
Danke !!!

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 190

330.000 Dollar für Glitzerhandschuh

Beitragvon Remember MJ » 7. Dez 2010, 22:30

Erinnerungsstücke an den verstorbenen King of Pop sind nach wie vor mehr als gefragt. Jetzt wurde in Los Angeles bei einer Versteigerung unter dem Titel “Icons & Idols” ein Glitzerhandschuh, den Michael Jackson auf seiner “Bad”-Tour trug, versteigert. Das gute Stück brachte 330.000 Dollar ein. Eine von dem Popstar signierte Jacke wechselte laut “Bild”-Zeitung für 96.000 Dollar den Besitzer, sein Hut wurde für 72.000 Dollar verkauft. Aber auch mit anderen verstorbenen Stars wurde Geld gemacht. Ein Röntgenbild von Albert Einsteins Gehirn brachte 38.750 Dollar, eine leere Medikamentendose von Marilyn Monroe 18.750 Dollar. Außerdem kam eine Jacke von John Lennon für 240.000 Dollar unter den Hammer.

Quelle: lieblingsstars.com & MJFC JAM
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker