Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Forumsregeln
Bitte beim Posten von Infos aus dem www die Quelle angeben.
Danke !!!

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1314

Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Remember MJ » 24. Mär 2015, 20:55

Bei einem der schwersten Abstürze in der deutschen Luftfahrtgeschichte sind heute in Südfrankreich alle Passagiere des Germanwings-Fluges 4U9525 ums Leben gekommen. Unter den 150 Opfern waren auch mehrere Schülerinnen und Schüler einer Schule aus Haltern.

Die Maschine vom Typ Airbus A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings auf dem Weg nach Düsseldorf stürzte nahe des Ortes Digne in den französischen Alpen in schwer zugänglichem Gebiet ab.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.
Möge Gott ihnen in ihrer schwersten Stunde beistehen.

Bild
Quelle: ghosts-of-neverland-forum.com


Gedenkkerzen können hier entzündet werden: http://www.gedenkseiten.de/24032015/
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Lacey » 26. Mär 2015, 13:16

Vielen lieben Dank für den Link zur Gedenkseite.
Ich habe natürlich auch eine Kerze angezündet.
Auch wenn mir die richtigen Worte irgendwie fehlen, da der Schock sehr groß ist.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Lacey
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Gabi-Maus » 26. Mär 2015, 23:49

:give_rose: Danke für den Link, ich habe auch eine Kerze angezündet und sende von Herzen Licht und Liebe.

R.I.P
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3039
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Lacey » 30. Mär 2015, 06:56

Es gibt noch 2 weitere Gedenkseiten für die Flugopfer !!

http://www.gedenkseiten.de/germanwings-opfer-4u9525/

http://www.gedenkseiten.de/flug4-u9525-opfer/

Auch hier kann man Kerzen anzünden.
Bild
Benutzeravatar
Lacey
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Gabi-Maus » 30. Mär 2015, 20:31

:drück: Danke liebe Lacey :herz: :air_kiss:
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3039
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Lacey » 31. Mär 2015, 08:38

Gerne. :herz:
Bin auf die 2 Seiten durch Zufall drüber gestolpert.
Diese Tragödie trifft mich sehr, da wir am Flughafen bei uns in der Gepäckabfertigung gearbeitet haben beide. Und zwar neben Air Berlin auch für Germanwings. Auch wenn ich nicht lange da war, da es für Frauen doch schon ein sehr harter Beruf ist, und deshalb nur Männer genommen werden. Aber trotzdem lernt man manchmal auch Piloten und Stewardessen kennen.
Auch mein Sohn flog immer mit Germanwings.
Auch die ganzen Hintergründe die langsam ans Tageslicht kommen schockieren sehr.
Und als wenn das nicht schon traurig genug ist, wird man auf Facebook dumm angemacht wegen die Trauerschleife als Profilbild, oder wo die ganzen anderen Links zu Gedenkseiten sind für alle Menschen die durch Gewalt sterben. Oder warum man die Trauerschleife als Profilbild hat.
Gibt es wirklich so anteilnahmslose Menschen, das sowas passiert und man einen so angreift ?
Anteilnahme ist ein normales menschliches Gefühl. Und dann kommen wirklich Leute, die es nicht verstehen ?
Ich finde es sehr traurig. Und es macht mich sprachlos.
Als damals der Tsunami gewütet hat und vielen Menschen alles genommen hat, habe ich direkt 8 Säcke Kleidung aus meinem Schrank geholt. Ohne zu zögern hätte ich sie ab gegeben, aber Sachspenden waren leider unerwünscht. Man wollte nur Geld. Im Tv sah man das Kleidungssäcke unberührt rumstanden am Ort des Geschehens. Also habe ich im Kindergarten meines Sohnes zum Spenden aufgerufen, jeder 1 Euro, aber auch mehr, wer möchte. 1 Euro tut niemanden weh. Es kamen knapp 60 Euro zusammen die gespendet werden konnten.
Also warum sollte man jetzt keine Anteilnahme zeigen ?
Ich weiß, ich weiche hier etwas vom Thema ab, aber es beschäftigt mich doch sehr, wenn man direkt von 2 Personen dumm angemacht wird wegen meiner Anteilnahme. :0337rainbow:

Ich habe noch eine Trauerschleife erstellt und gebe sie hier frei zum Nutzen, wer möchte.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Lacey
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Gabi-Maus » 31. Mär 2015, 22:09

:winki_22: Es gibt Menschen die mit Trauer ein Problem haben, ist auch für mich ein schweres Thema. Aber ich käme nie auf die Idee jemanden deshalb anzumachen. Trauer hat viele Gesichter und nicht immer muß es eine schwarze Schleife sein, um Trauer auszudrücken. Ich bin beim Trauern immer sehr nah am Wasser und brauche deshalb eher eine helle Kerze und einen Blumenstrauß. Wichtig ist, dass man die Trauer bewältigen kann und auch Anteil nehmen. Viele Menschen sind durch den Alltag so abgestumpft, dass sie es garnicht mehr merken.

with L :Herz klein: o :Herz klein: v :Herz klein: e :Herz klein:

Gabi :Mickey:
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3039
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Remember MJ » 1. Apr 2015, 20:02

Stimmt Gabi, jeder Mensch geht anders mit der Trauer um. Wichtig ist, daß man überhaupt in der Lage ist zu trauern, also mit dem Verlust den man hatte umzugehen. Ich habe immer geweint und Schreikrämpfe bekommen. Meine Trauer hinausgeschrieen. Einfach um meine Seele zu befreien und den Schmerz rauszulassen.

Ich denke, viele Menschen sind gar nicht in der Lage zu Trauern oder aber sie zeigen es nicht nach außen. Hab mal gehört, daß jemand der Meinung war, man würde dann Schwäche zeigen wenn man es zeigt. Um zu Trauern, vor allem mit Fremden wie bei dem Absturz, dazu muß man allerdings Mitgefühl haben. Etwas, daß in der heutigen Zeit leider verloren gegangen ist. Wir sind eine Ellenbogengesellschaft geworden. Jeder ist sich selbst der Nächste. Keiner gönnt dem anderen mehr etwas. Noch nicht mal das Schwarze unter den Fingernägeln. Ich persönlich finde so etwas fuchtbar. Man ist nicht ein toller Mensch und findet Beachtung wenn man das teuerste Auto fährt, oder das größte Haus hat oder ein dickes Bankkonto. Für mich zählen viel mehr die inneren Werte. Wer vor allem mit dem Herzen sieht und damit das Gute im Menschen, der ist für mich ein toller Mensch. Da aber die meisten Menschen dies nicht mehr können, gibt es so Kommentare, wie Lacey sie erlebt hat.
Ich hoffe, daß alle Menschen irgendwann einmal mit dem Herzen sehen.

with all my L :Herz klein: O :Herz klein: V :Herz klein: E :Herz klein:
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Gabi-Maus » 1. Apr 2015, 22:22

:jc_doubleup: So ist es leider RMJ. Ich wünschte auch, dass die Menschen langsam wieder umdenken. Irgendwann wird man wieder zusammenhalten müssen um existieren zu können. Je eher wir das alle begreifen um so besser geht es uns allen. :0337rainbow:
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3039
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Für die Opfer Des Germanwings-Flug 4U9525

Beitragvon Lacey » 2. Apr 2015, 06:10

Die Menschheit ist gefühlsmäßig sehr abgestumpft.
Stimme deinen Worten absolut zu RMJ.
Verstehen kann ich sowas nicht.
Mir fehlen da momentan echt die Worte.
Bild
Benutzeravatar
Lacey
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.2014
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker