Jury weist Klage von Michael Jacksons Familie ab

Forumsregeln
Bitte beim Posten von Infos aus dem www die Quelle angeben.
Danke !!!

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 111

Jury weist Klage von Michael Jacksons Familie ab

Beitragvon Remember MJ » 3. Okt 2013, 00:18

Jury weist Klage von Michael Jacksons Familie ab

Im Prozess um den Tod von Popstar Michael Jackson sehen die Geschworenen keine Fahrlässigkeit beim Konzertveranstalter AEG Live. Jacksons Mutter Katherine hatte das Verfahren angestrengt.

Der Konzertveranstalter AEG Live muss nicht für den Tod von Michael Jackson zahlen. Nach fünfmonatigem Zivilprozess sprachen die Geschworenen AEG am Mittwoch (Ortszeit) von dem Vorwurf frei, durch sein Drängen auf eine Tournee mitverantwortlich am Tode des Popstars zu sein. Jacksons Mutter Katherine hatte den Prozess angestrengt.

Jackson war am 25. Juni 2009 inmitten der Vorbereitungen für eine Konzerttournee im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben.

Mehr in Kürze

Quelle:http://www.welt.de/vermischtes/article120599879/Jury-weist-Klage-von-Michael-Jacksons-Familie-ab.html
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker