Aphotheke, die Murray mit Propofol belieferte, ausser Betrie

Berichte, News und Anmerkungen zu Murray

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 244

Aphotheke, die Murray mit Propofol belieferte, ausser Betrie

Beitragvon Blanket » 28. Mär 2011, 13:20

Aphotheke, die Murray mit Propofol belieferte, ausser Betrieb gesetzt

Die Apotheke Applied Pharmacy Services mit Sitz in Las Vegas soll durch den Staat Nevada ausser Betrieb gesetzt worden sein und werde innert 90 Tagen einen Insolvenzantrag stellen, so soll TMZ erfahren haben. Applied Pharmacy hatte in den Monaten vor Michael Jacksons Tod mehrere Schachteln mit Propofolampullen an Dr. Murrays Freundin in Santa Monica versandt (siehe News vom 11.1. betr. richterliche Anhörung und Aussage von Tim Lopez von Applied Pharmacy).

Applied Pharmacy ist auch die Apotheke, die Joe Jackson als Mitangeklagte in seiner Zivilklage aufgeführt hat.

Quellen: jackson.ch, tmz.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2197
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker