Approbation wurde entzogen

Berichte, News und Anmerkungen zu Murray

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 371

Approbation wurde entzogen

Beitragvon Mjj forever » 4. Jan 2012, 08:58

Die Approbation wurde Conrad Murray entzogen.

Dr. Conrad Murray: Die Zulassung ist weg!

Los Angeles - Nun ist es soweit: Dr. Conrad Murray muss seine Zulassung abgeben.

Der Arzt bekam jetzt ein Schreiben, in dem er aufgefordert wird, seine Approbation - also seine Zulassung als Arzt - an die Ärztekammer zurückzuschicken. Laut "tmz.com" hat Murray nun 15 Tage, um der Forderung nachzukommen. Dies ist keine zusätzliche Schikane. Weil Dr. Murray der fahrlässigen Tötung für schuldig befunden wurde und Arzt ist, wird ihm seine Approbation automatisch weggenommen. Dr. Conrad Murray darf also nie wieder praktizieren...

Dr. Conrad Murray wurde der fahrlässigen Tötung an Michael Jackson für schuldig befunden. Im November 2011 wurde er zu vier Jahren Haft verurteilt. (Fan-Lexikon berichtete)
http://www.fan-lexikon.de/musik/news/dr ... 23670.html


Allerdings schreibt der Telegraph, dass sie es zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen können.



Dr Conrad Murray, who is serving a four-year jail term, was formally asked on December 29 to surrender the medical certificate as a result of his felony conviction, said Dan Wood, a spokesman for the medical board.

The physician was convicted in November of causing Jackson's death in a US manslaughter case that centred on Murray's use of the powerful anaesthetic propofol to help the singer sleep.

Authorities said the propofol combined with sedatives caused Jackson, 50, to stop breathing and die at his Los Angeles mansion.

Murray, who was sentenced to four years behind bars, remains in jail and has until the middle of this month to return the certificates, Mr Wood said.

Following that, the California Medical Board will at a later date move to revoke Murray's medical license, Mr Wood said.

http://www.telegraph.co.uk/culture/musi ... cence.html
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Approbation wurde entzogen

Beitragvon Gabi-Maus » 4. Jan 2012, 14:57

Hallo liebe Gitti ! :10hallo2:

Das ist ja sehr beruhigend ..... ich finde es nicht lustig, wenn so ein Quacksalber als Arzt fungieren darf. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, daß er sie später wieder zurück bekommt. Dafür hat er viel zu wenig Reue gezeigt, ich finde der Richter hat das sehr treffend hervorgehoben. Leider bringt es Michael nicht wieder zurück ins Leben.

:MJ:

GLG von Gabi-Maus Mike 1 Mike 2 Mike 3
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3660
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Approbation wurde entzogen

Beitragvon Remember MJ » 5. Jan 2012, 22:27

Sorry, aber dazu fällt mir nur eins ein:

:boykonfetti: :midi27: :yahoo: :admin_sprach:
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Prozessdetails

Beitragvon Blanket » 7. Jan 2012, 13:54

verschoben
der Hausmeister RMJ


Conrad Murray: Approbation weg

Nun ist es definitiv: Die Ärztekammer in Kalifornien hat Conrad Murray die ärztliche Approbation entzogen. Wenn ein Arzt wegen einer Straftat verurteilt wird und eine Gefängnisstrafe erhalten hat, wird ihm die Lizenz automatisch entzogen. Im Moment ist immer noch offen, ob die Ärztekammern in Texas und Nevada gleich handeln werden.

Quellen: jackson.ch, contactmusic.com, tmz.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2197
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker