Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Berichte, News und Anmerkungen zu Murray

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1376

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon JamMJ » 6. Dez 2012, 11:53

"Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?"

Bloß nicht!!! :dash1:
Benutzeravatar
JamMJ
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 13. Dez 2012, 14:09

Dr. Conrad Murray
Moved into Bigger Cell
... Still Complaining


The L.A. County Sheriff has moved Dr. Conrad Murray into a larger cell -- but the good doc still ain't happy with the upgrade, telling his lawyer, "I'm dying. You gotta save me."

Murray was transferred from a 5'x7' cell to a 8'x10' cell yesterday -- the biggest in the jail -- but he spoke to his lawyer soon after, saying, "I am a condemned prisoner right now. I look in the mirror and I don't even know who I'm looking at."

As we reported, Murray -- who is 6'5" -- has been griping constantly about his living conditions behind bars, claiming he's dying a slow death due to the cramped spaces.

Murray says the new cell doesn't have bars to elevate his leg -- which has become swollen due to a lack of movement. He says the new cell is also more isolated, and he still isn't getting more exercise.

We're told Murray is grateful for the attention -- but it's just not enough.

Calls to the L.A. County Sheriff were not returned.


http://www.tmz.com/2012/10/12/conrad-mu ... ng-lawyer/
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 13. Dez 2012, 14:11

Sheriff's Dept. to Dr. Murray
RELAX!
You Get What You Deserve



The L.A. Sheriff's Dept. is pooh-poohing a letter it received from Dr. Conrad Murray's lawyer, saying claims that Murray is being treated inhumanely are just plain false.

Murray's lawyers, J. Michael Flanagan and Valerie Wass, fired off the letter, obtained by TMZ, in which he claims the 5' by 7' cell in which Murray has been confined is so small -- given his 6'5" height -- that he may have developed permanent and uncorrectable blood circulation issues that could lead to a fatal embolism.

Flanagan and Wass go even further, saying, "Dr. Murray's cell is proportional to that of a travel cage used for short term transportation of an animal. If one were to keep a dog in a space just a few inches larger than the dog's length, for any extended period of time, contentions of animal cruelty possibly leading to prosecution would likely result."

But the Sheriff's Dept. tells TMZ, "Mr. Murray is receiving the appropriate level of care and we are taking into consideration his medical concerns and working with him."

And there's this ... Murray's lawyers note their client may not need to be in isolation any longer, because he looks shockingly different from his famous booking photo.

Hier kann man den Brief an den Sheriff lesen als pdf.

http://tmz.vo.llnwd.net/o28/newsdesk/tm ... murray.pdf

http://www.tmz.com/2012/10/11/dr-conrad ... ng-letter/


Also frei ist dann ja wohl zum Glück doch noch nicht
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Remember MJ » 20. Dez 2012, 23:14

Conrad Murray will raus aus dem Gefängnis – neuer Entlassungsantrag

Jackos Ex-Hausarzt Conrad Murray (59), der wegen der fahrlässigen Tötung von Michael Jackson ( † 50) verurteilt wurde, soll vor Gericht um seine Freilassung gebeten haben.

Der Arzt wurde im November 2011 für schuldig befunden: Ihm wird zur Last gelegt, dass Pop-Ikone Michael Jackson (†50, "They Don"t Care About Us") im Jahr 2009 an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol starb.

Das Onlineportal "TMZ" berichtete nun, dass Murray erneut um seine Freilassung kämpft; er habe die entsprechenden Unterlagen schon vor Gericht eingereicht. Darin schlägt er vor, den Rest seiner Vier-Jahres-Strafe mit Sozialdienst oder unter Hausarrest zu verbüßen. Es bestehe keine Fluchtgefahr, betonte der ehemalige Mediziner weiter, da er sich mit seiner Partnerin Nicole Alvarez um den gemeinsamen Sohn kümmern wolle.

Bereits Ende Oktober hatte die Anwältin des Amerikaners, Valerie Wass, einen Haftentlassungsantrag gestellt. Damals sagte sie der "Sun": "Es ist lächerlich, dass er schon seit einem Jahr im Gefängnis sitzt. Er ist nicht gefährlich, gewalttätig oder auf sonstige Art und Weise jemand, vor dem man die Öffentlichkeit beschützen müsste."

Es ist bekannt, dass Doktor Conrad Murray seit seinem Haftantritt sehr leidet: Er hat stark abgenommen, seine Haare wurden grau, außerdem musste er sich mehrfach ärztlich behandeln lassen.
Quelle:http://top.de/news/26Wn-conrad-murray-raus-gefaengnis-entlassungsantrag
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 20. Dez 2012, 23:44

Meine Meinung zu Dr. Murray hat sich noch nicht geändert.
Er hat doch fahrlässig und durch sein Fehlverhalten den Tod von Michael verursacht...
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Blanket » 21. Dez 2012, 10:20

Dr. Murray: Erneuter Antrag für vorzeitige Entlassung

Die Anwältin von Dr. Conrad Murray hat erneut einen Antrag für eine vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis eingreicht. Einzelheiten sind auf CNN (http://edition.cnn.com/2012/12/19/justi ... ay-appeal/) nachzulesen.


Quelle: jackson.ch, cnn.com


GLG
Blanket :jc_boo: :dr:
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2197
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 5. Jan 2013, 19:25

Conrad Murray
Prosecutors Try to Block
Bid for Freedom


If prosecutors have their way ...Conrad Murray will stay locked up, even though an appeals court could reverse his manslaughter conviction in the death of Michael Jackson.

According to new court docs obtained by TMZ ... the California Attorney General is scoffing at Murray's bid for release pending appeal, arguing that he's totally unconvincing when he says he's not a flight risk. Murray is claiming if he gets out he'll live with his GF/baby mama Nicole Alvarez in Santa Monica, but prosecutors are quick to point out ... he has 7 kids with 5 women, which does not exactly make him the poster child of stability.

And get this ... Murray argued that he can't flee because he's a celeb and therefore can't run and hide. But prosecutors blanch at the doctor's argument, claiming it would be a travesty to reward him for becoming a celebrity by killing a true celebrity.

Prosecutors also say the fact that Murray has shown no remorse is a red flag that he might continue to be a danger to the community if set free.

Read more: http://www.tmz.com/2012/12/28/dr-conrad ... z2H7blfqsf

Conrad Murray
Staatsanwälte versuchen seine Bitte nach Freiheit zu blockieren
Wenn die Staatsanwälte ihren Weg haben... wird Conrad Murray eingesppert beliben, obwohl ein Berufsgericht seine Totschlags Überzeugung in den Tod von Michael Jackson umwandeln konnte.
Nach den neuen Gerichts Dokumeten, die TMZ erhielt... der Californische Generalstaatsanwalt verspottet Murray's bitte nach einer Freilassung wenn er sagt es besteht kein Fluchtrisiko. Murry gibt an er möchte bei seiner Freundin/Baby Mama Nicole Alvarez leben, aber die Staatsanwälte haben schnell herausgefuden, das er 7 Kinder mit 5 Frauen hat, das macht ihn nicht exakt zu einem Kind von Stabilität.

Und dann das... Murry argumentiert das he nicht fliehen kann, da er eine Berühmtheit ist. Aber die Staatsanwälte nehmen das Argument auseinander und sagen es sei ein Hohn zu sagen er sei eine Berühmtheit, denn er wurde erst durch das Töten einer wahren Berühmtheit zu einer "Berühmtheit".

Die Staatsanwälte sagen auch der Fakt das Murray keine Reue gezeigt hat, ist ein rotes Tuch und das er eine Gefahr sein könnte für die Allgemeinheit wenn er freigesetzt wird.
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 5. Jan 2013, 19:31

Los Angeles (CNN) -- The doctor convicted of causing Michael Jackson's death asked an appeals court this week to let him out of jail while the judges decide whether they will overturn his conviction.

The judge who presided over Conrad Murray's trial last year denied bail in a February hearing, saying his lawyers had not proven he was not a risk to flee the state or harm someone else with his questionable medical practices.

Jackson died of an overdose of a surgical anesthetic and sedatives in his home while under Dr. Murray's care on June 25, 2009.

Los Angeles County District Judge Michael Pastor, who sentenced Murray to four years in prison for the involuntary manslaughter conviction, "unjustifiably erred" by denying Murray's request to remain free during his appeal," Murray lawyer Valerie Wass said in a motion filed this week with California's Second District Court of Appeals.

Ich hoffe nicht, dass Murray schon vorher rauskommt. Die Staatsanwälte haben mit ihren Ansichten doch schon Recht.
Denn ein Bild für Stabilität ist Murray nicht gerade. Und sich zu rühmen man ist eine Berühmtheit...
Wieso ist er denn bekannt, doch nicht für seine guten Taten.
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon jean » 5. Jan 2013, 22:19

Ich hoffe auch, dass Murray nicht schon rausgelassen wird,
den ich bin der Meinung er braucht noch mehr Zeit zu überlegen
was er getan hat.
Den von Reue war nun wirklich nichts beim Prozeß zu sehen.
Benutzeravatar
jean
 
Beiträge: 208
Registriert: 08.2012
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon JamMJ » 11. Jan 2013, 00:28

JamMJ hat geschrieben:Conrad Murray
Staatsanwälte versuchen seine Bitte nach Freiheit zu blockieren
Wenn die Staatsanwälte ihren Weg haben... wird Conrad Murray eingesppert beliben, obwohl ein Berufsgericht seine Totschlags Überzeugung in den Tod von Michael Jackson umwandeln konnte.
Nach den neuen Gerichts Dokumeten, die TMZ erhielt... der Californische Generalstaatsanwalt verspottet Murray's bitte nach einer Freilassung wenn er sagt es besteht kein Fluchtrisiko. Murry gibt an er möchte bei seiner Freundin/Baby Mama Nicole Alvarez leben, aber die Staatsanwälte haben schnell herausgefuden, das er 7 Kinder mit 5 Frauen hat, das macht ihn nicht exakt zu einem Kind von Stabilität.

Und dann das... Murry argumentiert das he nicht fliehen kann, da er eine Berühmtheit ist. Aber die Staatsanwälte nehmen das Argument auseinander und sagen es sei ein Hohn zu sagen er sei eine Berühmtheit, denn er wurde erst durch das Töten einer wahren Berühmtheit zu einer "Berühmtheit".

Die Staatsanwälte sagen auch der Fakt das Murray keine Reue gezeigt hat, ist ein rotes Tuch und das er eine Gefahr sein könnte für die Allgemeinheit wenn er freigesetzt wird.


Das ist doch echt eine Frechheit, was fällt ihm den noch ein? Dem ist doch wirklich nichts zu peinlich! Er eine "Berühmtheit" ? Ja, stimmt.. nachdem er eine Berühmtheit getötet hat. :dash1: Ich hoffe, er bleibt seine gesamte Haftzeit über im Gefängnis, war eh viel zu milde. Er zeigt keine Reue, stellt sich ständig als unschuldiges Opfer dar und versucht sich mit scheinheiligen Ausflüchten der Haft zu entziehen, er hat nun wirklich keine frühzeitige Haftentlassung verdient. :sauerlilac:
Benutzeravatar
JamMJ
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker