Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Berichte, News und Anmerkungen zu Murray

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1377

Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Remember MJ » 25. Okt 2012, 23:30

Es könnte tatsächlich schon bald soweit sein, dass der ehemalige Arzt von Michael Jackson, †50, Conrad Murray, 59, aus dem Gefängnis kommt. Dabei sitzt er erst seit 2011 seine Haftstrafe wegen fahrlässiger Tötung ab.

Der Leibarzt von Michael Jackson soll dem Sänger 2009 eine Überdosis eines starken Schmerzmittels gegeben haben, die letztendlich zum Tod führte. Die ganze Welt trauerte damals um den King of Pop.

Eigentlich wurde Murray danach zu vier Jahren Haft verurteilt. Doch jetzt könnte sich das Blatt für ihn drastisch ändern: Er könnte doch tatsächlich schon zu Weihnachten dieses Jahres aus dem Gefängnis herauskommen.

Das zumindest berichtet die "Sun". Der Tageszeitung zufolge, sollen Murrays Anwälte sich für eine vorzeitige Entlassung stark einsetzen. Aber die mögliche, unvollständige Haftstrafe hat auch andere Gründe: Das US-Gefängnis in Los Angeles ist vollkommen überfüllt und deswegen müssen weniger gefährliche Straftäter entlassen werden.

Längst ist auch bekannt, dass sich der Arzt hinter Gittern sehr unwohl fühlt und vor kurzem ging er sogar in Berufung.

"Ich hoffe, Conrad darf zu Weihnachten nach Hause. Es ist lächerlich, dass er für ein Jahr im Gefängnis war", sagt Murrays Anwältin Valerie Wass.
Hmmm, das kann man mit Sicherheit auch ganz anders sehen...
Quelle: http://www.ok-magazin.de/people/news/13742/ist-conrad-murray-schon-zu-weihnachten-wieder-frei-

Anmerkung.
:jc_boo: Dazu fällt mir echt nix mehr ein. :alex_03_neutral:
kopfschüttelnde Grüße
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Gabi-Maus » 25. Okt 2012, 23:53

:winki_22: Also für mich ist ein solcher Arzt genauso gefährlich, wie einer der mit dem Messer auf einen losgeht. :aaaah: Mord bleibt für mich Mord. :boys_0222: Ich bin speechless. :alex_03_neutral:
Das ist halt Amerika ...... :aufgeben: Muß man nicht verstehen. :sauerlilac:

:knuddlerrot: Gabi-Maus Mike 1 Bild Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3660
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 26. Okt 2012, 11:15

Hallo,
ich wollte es auch gerade nicht glauben.
:jc_boo: :jc_boo: :cray: :cray:
Sein Anwalt hat Mitleid mit ihm. Hat der Anwalt eigentlich jemals an das Opfer gedacht??? Ganz bestimmt nicht, denn Michael konnte bei der Verhandlung durch Murrays Fahrlässigkeit nicht teilnehmen.... :dash1: :dash1: :dash1:

Conrad Murray ist ergraut und mager geworden. Der ehemalige Arzt von Michael Jackson sitzt seit einem Jahr im Gefängnis. Nun haben seine Anwälte die Hoffnung, den 59-Jährigen an Weihnachten zu seiner Familie holen zu können.

Seit einem Jahr sitzt der ehemalige Leibarzt vom King-of-Pop Michael Jackson im Gefängnis. Das Urteil lautete vier Jahre Haft wegen fahrlässiger Tötung. Der Mediziner hatte Jackson mit Medikamenten versorgt, an deren Missbrauch der Popstar gestorben ist. Nun setzen die Anwälte von Murray alles daran, den 59-Jährigen noch vor Weihnachten wieder zu seiner Familie zu holen.

"Ich hoffe, dass es Conrad erlaubt wird, an Weihnachten nach Hause zu kommen. Es ist total lächerlich, dass er schon seit einem Jahr im Gefängnis sitzt. Er ist nicht gefährlich, gewalttätig oder auf sonstige Art und Weise jemand, vor dem man die Öffentlichkeit beschützen müsste", erklärt Anwältin Valerie Wass gegenüber der britischen Tageszeitung "The Sun". Murray könnte wegen Überfüllung des Gefängnisses bald aus der Haft entlassen werden.

Sozialstunden statt Zelle

"Sie haben ihm schon seine Arzt-Lizenz genommen. Ihn nun noch weiter im Gefängnis zu behalten, ist für alle Beteiligten eine Verschwendung von Zeit und Geld." Die noch ausstehenden drei Jahre Haft sollen in Sozialstunden umgewandelt werden, das ist zumindest der Plan der Anwälte.

Murray kommt mit den Haftbedingungen schwer zurecht. Nachdem Anfang Oktober der Verdacht auf ein Blutgerinnsel beim ehemaligen Arzt bestand, hat man ihn in eine größere Zelle verlegt. "Er wird dort gehalten wie ein Stück Vieh. Sein ein Meter breites Bett nimmt fast den ganzen Platz ein und dann ist in der Zelle auch noch eine Toilette. Es ist schrecklich zu sehen, was sie ihm dort antun", stellt Anwalt Michael Flanagan nüchtern fest.

Murray habe sich durch das ein Jahre Gefängnis bereits sehr geändert, so der Anwalt. "Sein Haar ist nun grau und er hat rund zehn bis 15 Kilo verloren. Er sieht sehr mager aus und hat Probleme beim Gehen", berichtet Flanagan über den Gesundheitszustand von Murray.

http://www.derwesten.de/panorama/leute/ ... 28147.html

Conrad Murray could be released from jail as early as Christmas, his lawyer has claimed.

Valerie Wass revealed Michael Jackson's former physician could be freed within weeks because of prison overcrowding.

The 59-year-old is currently serving a four-year sentence at the Los Angeles County Jail after being convicted of the late pop star's involuntary manslaughter.

"I hope Conrad may be allowed to come home for Christmas," Wass tells British newspaper The Sun

"It is ridiculous he has been in there for a year. He is not dangerous, violent or the type you need to take off the streets to punish him.

"They have already stripped him of his medical licence and it is a waste of everybody's time and money to have him in there."

Murray's lawyers are in the process of filing a motion for him to do community service rather than serve his full four years.

The struck-off doctor has been struggling in jail and was recently moved to a bigger cell for health reasons after he was rushed to hospital with a suspected blood clot.

"He's being housed like a piece of veal," lawyer Michael Flanagan recently said.

"He can't even do jumping jacks in his cell. Anybody who watched the (involuntary manslaughter) trial that ended almost a year ago, they wouldn't recognise him walking on the street today.
"His hair has turned grey. He's down 20 or 30 pounds (9-13kg), gaunt-looking and has a hard time walking."

http://au.news.yahoo.com/thewest/entert ... christmas/
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Gabi-Maus » 26. Okt 2012, 21:52

:10hallo2: Ihr Lieben !

Mir kommen jetzt fast die Tränen..... :jc_boo: :boys_0222: Was für Sozialstunden soll'n das denn sein ????
Als Arzt kann er nicht mehr ......hat ja keine Lizenz mehr. Hoffentlich wird er nicht als Pfleger degradiert in einem Krankenhaus oder Pflegeheim eingesetzt. :aaaah: Die tun mir dann alle jetzt schon sehr leid. :alex_03_neutral: Aber das kann er ja auch garnicht mehr ......er kann sich ja kaum noch auf den Beinen halten. :fratzenschneiden: Er versinkt ja förmlich im Selbstmitleid .....dieser Waschlappen. :dr: Das hätte er sich ersparen könne, wenn er seine Arbeit bei Michael richtig gemacht hätte. :boyaufdenkopf: :sauerlilac:

Lg von Gabi-Maus Mike 1 Bild Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3660
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 26. Okt 2012, 23:02

Hallo Gabi,
ich finde es auch ganz ungerecht.
Und bin auch nicht damit einverstanden. Sollen sie doch lieber einen Dieb laufen lassen.
Murray hat durch seine Fahrlässigkeit ein Menschenleben auf dem Gewissen.
Wenn er frei kommen sollte - kann er dann durch die Fernsehsender ziehen um sein Buch vorzustellen.
Was im Buch steht, kann natürlichBild keiner kontrollieren, und so kann er sich wunderbar reinwaschen. Denn er ist ja unschuldig
Bild
Eigentlich habe ich einen Smiley-Mörder gesucht, gefunden habe ich die zwei.
Und die sind viel zu niedlich für Murray, oder?

Also werde ich schnell weitersuchen Bild BildBildBild
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Jea » 28. Okt 2012, 20:56

Sollte Murray wirklich rauskommen....dann sollte er wohl besser
nicht in eure Nähe kommen?

Würde mich mal interessieren, was ihr wirklich tun würdet, wenn er vor euch stehen würde...

Sorry...ich liebe diesen Murray auch nicht aber diesen globallen Hass gegen ihn kann ich leider auch nicht teilen.

Jea
Bild
Benutzeravatar
Jea
Team
Team||
 
Beiträge: 367
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 29. Okt 2012, 21:45

Hallo Jea,
das war eine gute Frage.

Ich musste aber nicht lange nachdenken.
Zum Mörder werde ich dann nicht. Ich könnte niemanden umbringen.

Aber ich würde ihm schon sagen, dass er in meinen Augen ein Mörder ist.
Und das Michaels größter Fehler war, ihm zu vertrauen. Den Fehler hat er mit seinem Leben bezahlt und ich es ihm nicht gönne, seine Kinder aufwachsen zu sehen.
Michaels Kinder vermissen ihren Vater schließlich auch.
Ihm vor die Füsse spucken, um meine Abscheu zu verdeutlichen würde ich vielleicht auch noch.

Viele Grüße
Brigitte :MJ:
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Remember MJ » 30. Okt 2012, 23:20

David Gest Wants Conrad Murray To Stay In Prison

Michael Jackson's former friend David Gest wants to see the superstar's doctor serve out his full prison sentence because it would be a "travesty of justice" if he is released early.

The Thriller hitmaker's physician Dr. Conrad Murray is currently serving out a four-year sentence after he was found guilty of administering the fatal dose of anaesthetic propofol which claimed the life of his famous client in 2009.

Murray's lawyers are currently fighting to have the doctor released early and recent reports suggested he could be freed by the end of the year (12), but Gest is adamant he should stay behind bars.

He tells British newspaper The Sun, "My best friend died because he gave him drugs he wasn't supposed to give him. So I think he is getting what he deserves. It would be a travesty of justice to have him released early."
Quelle: http://www.contactmusic.com/news/david-gest-wants-conrad-murray-to-stay-in-prison_3347806
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Remember MJ » 30. Okt 2012, 23:22

Liebe Jea,

ich finde Murray sollte aufhören zu jammern und endlich zu dem stehen, was er getan hat.
Für mich ist er ein Mensch ohne Rückrad.
DAS würde ich ihm sagen.
Meine Hände würde ich mir nicht schmutzig machen, aber meine Worte währen gespickt mit Glassplittern

Knuddelgruß
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Conrad Murray schon zu Weihnachten wieder frei?

Beitragvon Mjj forever » 31. Okt 2012, 20:27

"meine Worte wären gespickt mit Glassplittern" das hast du sehr schön bildhaft ausgedrückt.

Nur anders würden Worte ihn wohl gar nicht treffen.

Viele Grüße
Brigitte
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker