Murray Voicemail: Let Me Be or I Take You Down!

Berichte, News und Anmerkungen zu Murray

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 420

Murray Voicemail: Let Me Be or I Take You Down!

Beitragvon Remember MJ » 24. Jul 2013, 23:14

Murray Voicemail: Let Me Be or I Take You Down!

Dr. Conrad Murray really, really does not want to testify in the Michael Jackson wrongful death case. That’s just the impression we’re getting lately. In a voicemail to a friend, he threatens to drop a nuclear bomb on the entire case (so to speak) if he’s forced to testify, and he says he’s not bluffing.

It’s the second time Murray has threatened AEG and the Jacksons with potentially destructive testimony, suggesting he has only BAD things to offer. Curiously, this threat appears directed at both sides, so it’s unclear exactly what secrets he’s harboring … but in any case, this is one scary dude!

The incarcerated Conrad Murray says in his latest voicemail warning: “Please stop. If you don’t, let this serve as my final warning to both sides. Don’t incite me to testify. Consider this as an imminent nuclear warning.” “Enough is enough.” He then hints at the nature of his “nuclear” secret, which pertains to the true nature of Michael’s relationship with his family. Again, it’s not clear how. Murray was subpoenaed n Katherine’s $40 billion wrongful death lawsuit against AEG, but pleaded the fifth because he doesn’t want to incriminate himself. He has appealed his involuntary manslaughter conviction, which landed him in jail for four years for his role in the 2009 death of the King of Pop.

Watch Video:http://www.thehollywoodgossip.com/2013/07/conrad-murray-voicemail-to-jackson-family-let-me-be-or-i-take-yo/
Quelle: thehollywoodgossip / Music Times / MJ-Upbeat.com

Dr. Conrad Murray will wirklich, wirklich nicht im Michael Jackson Fall aus sagen. Das ist nur der Eindruck, den wir in letzter Zeit bekommen. In einer Voicemail an einen Freund, droht er, eine Atombombe auf den gesamten Fall (sozusagen) fallen zulassen, wenn er gezwungen wird auszusagen, und er sagt, dass er nicht blufft.

Es ist das zweite Mal, das Murray AEG und den Jacksons mit potenziell zerstörerischen Zeugnissen droht. Was darauf hindeutet, er hat nur schlechte Dinge zu bieten. Seltsamerweise scheint diese Bedrohung an beiden Seiten gerichtet zu sein. So ist es unklar, welche Geheimnisse er beherbergt ... aber in jedem Fall, ist das ein unheimlicher Geck!

Der inhaftierte Conrad Murray sagt in seinem neuesten Voicemail Warnung: "Bitte stoppen. Wenn Sie dies nicht tun, lassen Sie dies meine letzte Warnung an beiden Seiten sein. Reizen sie mich nicht auszusagen. Betrachten Sie dies als eine bevorstehenden nukleare Warnung. Genug ist genug. "Er deutet auf die Art auf sein" nukleares "Geheimnis hin, was die wahre Natur von Michaels Beziehung zu seiner Familie betrifft. Wieder ist es nicht klar, wie. Murray wurde n Katherines $ 40000000000 Todesfolge Klage gegen AEG vorgeladen, aber plädierte, daß er nicht will, um sich selbst zu belasten. Er hat an seine Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung appellierte, die ihn vier Jahre lang ins Gefängnis brachte,für seine Rolle in 2009 am Tod des King of Pop.
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker