Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Neuigkeiten aus dem Bücherregal !!
auch E-Books

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 541

Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon JacksonWoman » 17. Mär 2011, 19:45

Die Gerüchte gibt es schon lange, aber nun wird es wohl doch Wirklichkeit: die Memoiren über den King of Pop von seinem Bruder Jermaine sollen diesen Herbst auf den Markt kommen.

Das Buch wird der Verlag HarperCollins veröffentlichen und wird gleichzeitig von Simon & Schuster in den Vereinigten Staaten in die Läden verteilt. Der Titel des Buches wird “You are Not Alone: Michael: Through a Brother’s Eye” sein und das Buch soll "ein treues und liebevolle Porträt" ohne Tabus sein.

Das Buch wird Jacksons Leben, von seinen frühen Ruhm als Kind mit den Jackson Five, bis hin zu den großen Erfolg in den 80er und 90er Jahren, zu dem im Jahr 2005 stattgefundenen Prozess, sowie die letzten Wochen seines Lebens, als er seine geplante Tour "This Is It" plante, aber im Juni 2009 im Alter von 50 Jahren verstarb, beinhalten.

Jermaine sagte: "Wir wollen Michaels Leben - oder Tod - nicht als ein ewiges Rätsel behalten. Das ist die Wahrheit, wie wir es wissen, ich habe so viel über das geschrieben, was Menschen denken, sie wollen etwas über michael wissen, weil sie etwas über ihm gelesen haben. Aber dasm was ich schreibe, ist wirklich passiert. Ich hoffe ich kann die Gelegenheiten nutzen, um der Außenwelt zu zeigen, wie die Welt meines Bruders wirkllich war. Jeder hat gesagt, es geht um Michael und uns. Sie können nicht mehr sagen. Jetzt sind wir dran. "

Verlagsleiterin Natalie Hieronymus sagte: "Es gibt sehr wenige Figuren in der Welt wie Michael Jackson und es bleibt eine enorme Menge an Liebe da und der Wunsch zu verstehen, wie sein Leben war. Wie alle, hatte ich eine Wahrnehmung, wie Michael war, aber was ich von Jermaine bisher gelesen habe, hat alles verändert, was ich geglaubt hatte und ich denkedie Fans auf der ganzen Welt werden von diesem Buch überrascht und bewegt sein. Dies ist eine einmalige Veröffentlichung und das Team von HarperCollins freut sich, dass wir Jermaine's Verlag werden. "

Quelle: thebookseller.com, washingtonpost.com & MJFC JAM

LG
JW
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Remember MJ » 17. Mär 2011, 22:40

Na da bin ich ja mal gespannt, was der so schreibt.
Er kann es einfach nicht lassen, Kapital aus seinem Bruder zu schlagen.....grrrr...

gespannte Grüße
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Michaela1903 » 18. Mär 2011, 07:50

.... hört sich gar nicht so schlecht an, mal sehen was daraus wird und solange er nicht zu intim wird,
bei der Wahrheit und bei dem was beide verbunden hat bleibt .... naja hoffe mit den Augen des Bruders
heißt dann eben auch genau das ....

LG Dagi
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Mjj forever » 19. Mär 2011, 10:05

Hallo,
wenn Jermaine jetzt auch noch ein Buch schreibt, haben wir ja bald viel zu lesen.

Joe wollte doch sein Buch überarbeiten. Also haben wir doch zumindest theoretisch die Möglichkeit es noch einmal zu lesen...
Janet hat ein Buch geschrieben.
Jermaine kommt jetzt, und möchte uns bestimmt erzählen, dass er und Michael sich sehr nah gestanden haben...

Bis jetzt habe ich das Buch von Katherine und Joe. Da habe ich ja noch einiges zu lesen...
Tut mir leid, aber irgendwie kann ich Jermaine nicht so richtig ernst nehmen.
Er versucht in meinen Augen einfach alles um in das Zentrum der Aufmerksamkeit zu gelangen.

Viele Grüße
Brigitte
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon ghosts » 23. Mär 2011, 22:09

Mal schauen was Jermaine so alles schreibt
Ich habe Jermain übrigens vor knapp 2 Jahren kennengelernt als er in Zwentendorf war
(unser stillgelegtes Atomkraftwerk) wo er posthum den Worldaward für Mike entgegennahm.

Er erschien mir sehr nett, wir haben ein paar Worte mit ihm gesprochen, seine Trauer war nicht
gespielt das erkannte man , auch wenn viele dies behauptet haben.

Lg.Ghosts
Benutzeravatar
ghosts
 
Beiträge: 210
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Blanket » 25. Mär 2011, 23:52

Ja Ghosts, das glaube ich Dir sogar...

...und doch nervt es langsam, dass alle Bücher über Michael schreiben....scheint wohl Mode zu sein in der heutigen Zeit...

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Remember MJ » 7. Mai 2011, 21:24

Hier ist das Cover zu Jermains Buch

Bild
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Blanket » 15. Mai 2011, 22:56

Danke liebe RMJ für das Cover...
...nach meinem Geschmack ist der Name "Jermaine Jackson" etwas zu gross... :boys_0137:

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon JacksonWoman » 16. Mai 2011, 16:30

Blanket hat geschrieben:Danke liebe RMJ für das Cover...
...nach meinem Geschmack ist der Name "Jermaine Jackson" etwas zu gross... :boys_0137:

GLG
Blanket



Liebe Blanket, da kann ich Dir nur beipflichten!!! :boys_0120:

LG
JW Mike 3
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Jermaine Jackson schreibt Buch über Michael

Beitragvon Blanket » 11. Sep 2011, 16:14

Jermaines Buch über Michael

In drei Tagen erscheint das Buch von Jermaine Jackson "You Are Not Alone -- Through a Brother's Eyes" über seinen Bruder Michael. Wir sind ja mal gespannt. Ich habe mir das Buch auf alle Fälle mal bestellt und werde dann auch wieder eine Rezension für jackson.ch schreiben, wie ich dies bereits beim kürzlich erschienenen Buch von La Toya, "Starting Over", gemacht habe. Letzteres hatte mich positiv überrascht. Ob Jermaine es ebenfalls schafft, meine anfängliche Skepsis in Luft aufzulösen -- wir werden's sehen.

Im Rahmen der bevorstehenden Buchveröffentlichung hat Jermaine nun u.a. bekannt gegeben, dass im Falle eines Schuldspruchs von Michael im Jahre 2005, Pläne der Familie bestanden hatten (ohne Mitwissen von Michael), ihn umgehend in einem bereit stehenden Privatjet nach Bahrain auszufliegen, da kein Auslieferungsabkommen zwischen den USA und Bahrain bestehe. In einem Interview mit The Times Magazine sagte Jermaine: "Wenn sie meinen Bruder gekreuzigt hätten für etwas, das er nicht getan hat, hätte es Amerika nicht verdient, dass wir hierher zurückkommen." Nun, ich glaube, wir sind wohl alle froh, dass dieser Plan nie getestet bzw. umgesetzt werden musste, da Michael in allen Anklagepunkten freigesprochen wurde.

Wer interessiert ist, kann Jermaines Buch auf Amazon.de vorbestellen.

Quellen: jackson.ch, amazon.de, tmz.com


GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker