Eifersuchts-Alarm beim Jackson-Clan


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 179

Eifersuchts-Alarm beim Jackson-Clan

Beitragvon Remember MJ » 2. Aug 2012, 20:39

Nächster Akt im elendigen Streit um Michael Jacksons Erbe: Neuesten Gerüchten zufolge, soll Janet Jackson furchtbar eifersüchtig auf ihre Nichte Paris sein. Angeblich sind es ihr eigener schwindender Ruhm und die gleichzeitige Beliebtheit von Jackos Tochter Paris, die Janet regelrecht in den Hass getrieben haben sollen. Und im Hintergrund steht immer noch das ungeklärte Thema "Erbschaft" im Raum…

Wann kommt dieser Jackson-Clan endlich zur Ruhe? Nach den Eskapaden der vergangenen Tage sind nun Janet Jackson (46) und ihre Nichte Paris Jackson (14) erneut verbal aneinander geraten. Das berichtet zumindest das US-Gossipblatt „National Enquirer“. Laut diesem soll Janet furchtbar eifersüchtig auf die Tochter ihres verstorbenen Bruders Michael Jackson (†50) sein. „Janet ist davon überzeugt, dass ihr Paris die Show stehlen will und deswegen ist sie schrecklich eifersüchtig auf sie“, zitiert der „Enquirer“ einen Vertrauten der Jackson-Familie. „Janet ist einfach sehr frustriert, weil sie nicht mehr so beliebt ist. Außerdem fürchtet sie, dass Paris ihr längst den Platz als Jackson-Prinzessin weggenommen hat.“

Bei allen Spekulationen, am Ende geht es vielleicht wie immer nur ums Geld: Michael Jackson hat nämlich lediglich seine Kinder und seine Mutter Katherine in seinem Testament bedacht, während seine Geschwister beim Erbe leer ausgingen. Versucht Janet Jackson nun vielleicht auf diese unschöne Art und Weise, irgendwie noch ein Stück vom Kuchen abzubekommen?

Quelle: http://www.prosieben.de/stars/news/janet-jackson-im-streit-mit-nichte-paris-eifersuchts-alarm-beim-jackson-clan-1.3299529/
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5926
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Eifersuchts-Alarm beim Jackson-Clan

Beitragvon Gabi-Maus » 2. Aug 2012, 22:32

:10hallo2: Wie kindisch ist das denn ? Hätt ich von Janet nich gedacht. :dr:

Lg von Gabi-Maus Mike 1 Mike 2 Mike 3
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3045
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Eifersuchts-Alarm beim Jackson-Clan

Beitragvon Jea » 3. Aug 2012, 20:04

Hey...Mädels.....über Michael wurde auch viel Mist in der Presse geschrieben.
Warum glaubt ihr denn jetzt jeden Mist über Janet?
Also...ich bin da vorsichtig. Bild
Die Paparazi fangen nämlich wieder mit schmuziger Wäsche an...

Was sich da genau abspielt, werden wir wohl nie richtig erfahren.
Würde ja gut passen. Janet eifersüchtig auf Paris. Aber....das ist mir zu platt und zu einfach....

Jea
Bild
Benutzeravatar
Jea
Team
Team||
 
Beiträge: 368
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Eifersuchts-Alarm beim Jackson-Clan

Beitragvon Gabi-Maus » 3. Aug 2012, 20:39

:winki_22: Ja Jea, da hast Du natürlich auch wieder recht. Ich finde auch, es hat keinen Sinn sich über diese ganze Show so viele Gedanken zu machen. :boys_0222: Wir wissen ja nicht wirklich, was da vorgegangen ist. :alex_03_neutral:

Lg von Gabi-Maus Mike 1 Mike 2 Mike 3
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3045
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Berichtigung betr. finanzielle Unterstützung von Janet Jacks

Beitragvon Blanket » 21. Aug 2012, 21:33

MJ Estate - eventuelle Zahlung an Janet Jackson

Der Michael Jackson Estate hat einen Nachlassrichter um Erlaubnis gebeten, Janet Jackson finanziell zu unterstützen. Es geht um Kosten, die die Sängerin für ihr Haus in Las Vegas bezahlt, das auch Katherine Jackson gelegentlich benutzt. Der Estate will einen dem Zeitraum von Katherines Aufenthalten angemessenen Betrag beisteuern. Der Antrag wurde bereits eingereicht, bevor Janet und einige ihrer Geschwister die Nachlassverwalter in einem Brief zum Rücktritt aufforderten.

Quelle: jackson.ch, tmz.com, eurweb.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Berichtigung betr. finanzielle Unterstützung von Janet J

Beitragvon Blanket » 21. Aug 2012, 21:34

Berichtigung betr. finanzielle Unterstützung von Janet Jackson durch MJ Estate

Im oberen Artikel haben wir über eine beantragte finanzielle Unterstützung von Janet Jackson für ihr Haus in Las Vegas berichtet. In den Medien wurde nun eine inhaltliche Berichtigung kommuniziert, nachdem mehr Einzelheiten bekannt geworden sind. Zum einen sei festgehalten, dass Janet Jackson das Haus in Las Vegas bereits zu vollem Eigentum gehört und somit keine Hypothekenzahlungen betroffen sind (wie ursprünglich angenommen). Konkret geht es darum, dass der MJ Estate beim Nachlassgericht beantragt hat, dass die Willensvollstrecker für Katherine Jacksons Lebensunterhaltskosten (zB. Verpflegung/Lebensmittel sowie Nebenkosten wie Kabel, Telefon, Internet, Strom, Reisekosten) aufkommen dürfen, während sie in Janets Haus in Las Vegas wohnt. Es wurde auch berichtet, dass Janet Jackson das Haus eigens für ihre Mutter gekauft hatte und selbst nie dort gewohnt hat. Der Termin für die gerichtliche Anhörung in dieser Sache ist im Moment noch offen.

Quellen: jackson.ch, contactmusic.com, tmz.com


GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker