Janet Jackson kommt nach Berlin


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 110

Janet Jackson kommt nach Berlin

Beitragvon Remember MJ » 28. Apr 2011, 21:45

JANET JACKSON kommt mit ihrer Number Ones, Up Close and Personal Tour nach Berlin, am 24. Juni wird sie ihr einziges Deutschlandkonzert im Tempodrom präsentieren! Die legendäre Ikone nahm sich die Vorschläge ihrer Fans zu Herzen und nach dem Tourneestart in Asien führte sie ihre Tour bislang in die USA und Kanada, im Sommer dann nach Europa und anschließend wieder zurück in die USA. Ursprünglich sollten die Konzerte, bei denen Janet Jackson eine Auswahl ihrer 35 Nummer-Eins-Hits performen wird, die Künstlerin durch 35 Weltmetropolen führen, die ihre Fans auf ihrer website www.janetjackson.com vorschlagen und auswählen konnten. Mittlerweile wird die Tournee wegen des enormen Erfolges und der starken Nachfrage stetig erweitert und führt das Pop-Idol mittlerweile einmal rund um den Globus und zurück. Am 24. Juni ist es dann endlich soweit und Janet Jackson wird ihre Show in Berlin präsentieren! Tickets ab Freitag, 29.04.2011, 09:00 Uhr!

Die Shows dieser Tour werden sich von den bisherigen Konzerten unterscheiden, denn Janet Jackson wird ausschließlich Songs ihrer aktuellen Best-Of Compilation “NUMBER ONES“ (Universal) performen. Zudem wurden ausschließlich Konzerthallen ausgewählt, bei denen Janet gemäß des Tourtitels „Up Close and Personal“ in einem nahezu intimen Rahmen ganz nah bei ihren Fans sein kann – wie auch im Berliner Tempodrom. Auf dieser Tour ist Janet offener, intimer und persönlicher als jemals zuvor! Vergesst aufwändige Special Effects – diese Show konzentriert sich ganz auf Janet, wie man sie vorher noch nie gehört oder gesehen hat!

Zu ihrer Tour und wie sehr sich darauf freut, ihre Fans wiederzusehen, hat Janet eine persönliche Nachricht: „Ich möchte mich bei allen meinen Fans bedanken, die ihre Stadt gewählt haben und mir so geholfen haben, die richtigen Tourstädte auszuwählen. Ihr alle seid mir wirklich wichtig. Die kommenden Konzerte werden anders sein als alles, was ich vorher jemals gemacht habe. Ich werde so nah und persönlich sein, wie es geht. In diesen Konzerten geht es nicht um Special Effects. Es ist mehr wie eine Affäre mit Euch, die ihr mich und meine Arbeit so viele Jahre unterstützt habt. Ich werde mir das Herz aus der Seele singen und tanzen. Die Musik werden die Songs sein, die ihr zu Nummer-Eins-Hits gemacht habt. Let’s go! In jeder Stadt möchte ich außerdem 20 junge Helfer treffen, die sich ehrenamtlich für das Wohl ihrer Stadt einsetzen. Bitte meldet Euch unter janetjackson.com damit ich weiß, wer sich in Eurer Stadt einsetzt, um etwas zu verändern. Dafür rufe ich Euch, Eure Freunde, Eure Eltern, Nachbarn oder Lehrer auf, fünf Personen zu nominieren, die sich dann für die “20 unter 20“ qualifizieren können, die ich dann in jeder Tourstadt einladen möchte. Bei jedem Konzert werden die 20 Gewinner und die 20 Personen, die diese Gewinner vorgeschlagen haben, als VIP-Gäste zu meinen Konzerten eingeladen. Es gibt so viele junge Leute, die sich engagieren und die Welt verändern, und ich möchte ihnen im Rahmen meiner Tour die Möglichkeit bieten, dafür Anerkennung zu bekommen. Ich möchte, dass sie meine Gäste sind und sie werden auch Backstage kommen, denn von ihnen lerne ich, wie junge Menschen die Welt verbessern können. Jeder von Euch kennt jemanden, der sich engagiert – also kontaktiert uns! Ich liebe Euch alle und ich kann es kaum erwarten, endlich wieder auf der Bühne zu stehen, ich habe Euch vermisst” –Janet

Weltweit werden die Konzerte der JANET Number Ones Up Close and Personal Tour von Kritikern und Fans gleichermaßen bejubelt. „Obwohl das Konzert in der Radio City Music Hall schon seit einer Woche vorbei ist, kann ich nicht aufhören, zu lächeln“ freut sich Rob Hoerburger von der New York Times, „Das beste Janet Jackson Konzert, das wir in mehr als 20 Jahren rezensieren konnten“ lobt der Chicago Tribune und MTV fasst zusammen: „Oft kopiert, nie erreicht: Janet Jackson’s Entfesselung einer akribischen Choreografie, neckischer Aufrufe an das Publikum, verbunden mit lassziven Blicken, lässt die Fans während des zweistündigen Konzertes nicht eine Minute los und durchgehend auf ihren Füßen!“ Dass die Konzerte meist innerhalb weniger Minuten ausverkauft sind, spricht dabei für sich.

Neben dem Tourgeschäft ist Janet auch bei anderen Projekten erfolgreich, so spielt sie derzeit zum Beispiel im von Kritikern viel gelobten Kinofilm "For Colored Girls." Zudem errang sie kürzlich die Nummer 1 der iTunes-Charts mit ihrem Song "Nothing," der in Kooperation mit Johnta Austin, Bryan-Michael Cox und Jermaine Dupri für den Kinofilm "Why Did I Get Married Too?" geschrieben wurde, in dem Janet Jackson ebenfalls mitspielt.

Am 08. Februar erschien Janet Jackson’s Buch "True You", publiziert von Karen Hunter Publishing im Simon & Schuster Verlag. Janet's erstes Buch spiegelt ihren ganz persönlichen Weg zwischen Diäten und verschiedenen Übungen dar und entstand in Zusammenarbeit mit ihrem persönlichen Ernährungsberater David Allen. „True You” zeichnet auch Janet’s Kampf mit ihrem Gewicht und um ihr Selbstvertrauen nach. Das Buch ist einerseits als Lebenshilfe, aber auch als Wegweiser gedacht, gespickt mit vielen persönlichen Anekdoten aus Janet’s Leben, die zeigen sollen, wie ein gestärktes Selbstvertrauen das Leben verändern kann und wie das auch positiv auf ihre ständige Entwicklung als Künstlerin und Frau einwirken konnte.
Quelle: http://www.musicheadquarter.de/v1/previews/konzerte/janet-jackson-tempodrom-berlin_2967.html
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker