Janets emotionaler Zusammenbruch im TV


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 114

Janets emotionaler Zusammenbruch im TV

Beitragvon Remember MJ » 12. Feb 2011, 21:41

Die Familie Jackson ist ja dafür bekannt, ihr Privatleben unverblümt in die Öffentlichkeit zu zerren. Und auch Michael Jacksons (†50) kleine Schwester Janet (44) hat sich nun in einer amerikanischen Talkshow emotional entblößt.
Sie erregte richtig viel Mitleid, als sie von ihrer harten Jugend mit dem Vater Joe Jackson (82) erzählte. „Ich habe einmal versucht, ihn Vater zu nennen, aber er sagte: 'Ich bin Joseph für dich. Du nennst mich nie wieder Dad.' Das beeinflusst dich als Kind“, wird sie auf Monsters & Critics zitiert. Probleme mit dem auf Erfolg ausgerichteten Vater hatte auch der viel zu früh verstorbene King of Pop. Michael ist psychisch ein Stück weit an der schweren Kindheit und dem gestörten Verhältnis zu seinem Vater zerbrochen.
Auch Janet hat anscheinend sehr gelitten. Denn plötzlich bricht sie während der Show in Tränen aus und erzählt mit gebrochener Stimme: „Mein Vater war nie so, wie ich einen Vater gern haben wollte.“ Neben emotionalen Ängsten hat die zweifelhafte Erziehung von Joe Jackson anscheinend auch körperliche Unsicherheiten ausgelöst. Denn Janet, die immer mal wieder mit ihrem Gewicht kämpft, erzählt weiterhin: „Ich habe regelrecht meinen Kopf gegen die Wand geschlagen und geweint, weil ich mich so hässlich fühlte.“

Quelle: http://www.promiflash.de
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5926
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Janets emotionaler Zusammenbruch im TV

Beitragvon ghosts » 13. Feb 2011, 11:14

Janet hat einmal in einem Interview gesagt, dies sei normal das Schwarze ihre Kinder verhauen
Und es hätte einen Grund gehabt warum dies so war
Ich denke sie hat viele Dinge verdrängt- die jetzt plötzlich an die Oberfläche kommen
Das Joe sehr hart ist und alle Angst vor ihm hatten kann man gut nachvollziehen
Besonders wenn jemand sensibel wie Mike war und die Mädchen ohnehin

Die Frage stellt sich warum ist er so ?
Mike sagte einmal er sei selber noch viel schlimmer aufgewachsen als er
Manche können diesen Kreislauf nicht durchbrechen
Tito scheint ja auch so zu sein- da kursieren Gerüchte seine 1.Frau sei vom CLan umgebracht worden
Sie wurde anscheinend tot im Pool gefunden

Lg.ghosts
Benutzeravatar
ghosts
 
Beiträge: 210
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Janets emotionaler Zusammenbruch im TV

Beitragvon crying » 13. Feb 2011, 21:03

Remember MJ hat geschrieben:„Ich habe regelrecht meinen Kopf gegen die Wand geschlagen und geweint, weil ich mich so hässlich fühlte.“
:cray: Gott, das muss für alle Jackson-Kinder so so schwer gewesen sein, mit diesem Vater zusammen zu leben.
Bild
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume. Ich leb’ in euch und geh’ durch eure Träume.
Michelangelo
crying
 
Beiträge: 13
Registriert: 02.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Janets emotionaler Zusammenbruch im TV

Beitragvon Remember MJ » 17. Feb 2011, 22:25

Hier nochmal ein Bericht und ein Video dazu:

"Ich habe mich selbst gehasst!"
Gewichtsprobleme, Selbsthass und die Beziehung zum strengen Vater: Über all das hat jetzt Janet Jackson zum ersten Mal gesprochen. Im CNN-Interview mit Reporter Piers Morgan hat sie ganz offen erzählt, wie sehr sie als Teenager schon starke Selbstzweifel plagten. Der Grund dafür: Papa Joseph Jackson und ihr Kilo-Kampf...
"Es gab eine Zeit, in der ich mich komplett hässlich fühlte. Das war eine sehr, sehr lange Zeit. Da habe ich oft meinen Kopf gegen die Wand geschlagen." Für diese düstere Zeit ihres Lebens macht die Sängerin ganz klar eine Person verantwortlich – nämlich ihren Vater Joseph. Genauer gesagt, seine strenge Erziehung unter der alle Jackson-Kids gelitten haben.
"Ich habe einmal versucht ihn 'Dad' zu nennen, aber er sagte 'Nein, für Dich bin ich Joseph." Und das ist nicht alles! Schließlich ist es kein Geheimnis, dass das Jackson-Oberhaupt seine Kinder wie ein Manager und nicht wie ein liebender Vater zum Erfolg trimmte.
Dabei soll Papa Joseph öfter die Hand ausgerutscht sein. Gerade sie und ihr Bruder Michael sollen ganz besonders darunter gelitten haben. Um mit all diesen Lebenskrisen klar zu kommen, hat Janet jetzt ihre Autobiografie "True You" rausgebracht. Wir hoffen für Janet, dass sie endlich Frieden mit der Vergangenheit schließen kann…

Das Video dazu könnt ihr hier sehen:
Quelle: http://www.smash247.com/star/news/details/video-janet-jacksons-schockierendes-tv-interview-01999/
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5926
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker