Sorgerechvereinbarung


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 153

Sorgerechvereinbarung

Beitragvon Blackpearl » 10. Aug 2012, 09:50

Michael Jackson: Ex-Frau akzeptiert neues Sorgerecht
Debbie Rowe (53), die Ex-Frau von Michael Jackson (+50, 'Thriller'), hat ihren Segen gegeben, dass die Kinder des verstorbenen Popstars ab jetzt von Katherine Jackson (82) und Tj Jackson (34) erzogen werden.


Michael Jackson
Die ehemalige Krankenschwester brachte Prince Michael (15) und Paris (14) zur Welt. Jacksons jüngstes Kind, Prince Michael II, genannt Blanket (9), wurde von einer Leihmutter ausgetragen.

Die Mutter des King of Pop, Katherine Jackson, hatte das Sorgerecht für ihre Enkelkinder kurzzeitig verloren. Nun wurde eine neue Vereinbarung beschlossen, nach der die Oma sich die Erziehung von Prince, Paris und Blanket mit ihrem Enkel Tj Jackson teilt.

Wie 'Tmz' berichtete, unterschrieb die Mutter der beiden älteren Kinder am Donnerstag im Obersten Gericht von Los Angeles Papiere, dass sie mit der neuen Regelung übereinstimme. Rowe machte jedoch klar, dass sie wieder einschreiten würde, falls es mit der Vereinbarung nicht klappt. "Sollte die Regelung zwischen Tj Jackson und Katherine Jackson unvertretbar, unstabil, unsicher oder auf irgendeine Art und Weise nicht im besten Interesse der Kinder sein, wird Frau Rowe gerichtliche Schritte einleiten."

Wie die Ex-Frau von Michael Jackson erklärte, sei ihr Hauptanliegen, dass es ihren Kindern gut gehe und sie in einem gesunden und sicheren Umfeld aufwüchsen

Quelle: Fanlexicon
Bild
Benutzeravatar
Blackpearl
Team
Team||
 
Beiträge: 1120
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mainz
Geschlecht: weiblich

Re: Sorgerechvereinbarung

Beitragvon Gabi-Maus » 13. Aug 2012, 00:02

:10hallo2: Bp,

ich glaube das kann man wohl durchaus nachvollziehen.

Lg Gabi-Maus Mike 1 Mike 2 Mike 3
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3045
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Sorgerechvereinbarung

Beitragvon Blanket » 24. Aug 2012, 22:08

Vormundschaft endgültig geklärt

Nachdem bereits angekündigt wurde, dass TJ Jackson eventuell definitiv als zweiter Vormund für Prince, Paris und Blanket eingesetzt wird, hat Richter Mitchell Beckloff vom Superior Court in Los Angeles nun die endgültige Entscheidung getroffen. Demnach werden Katherine Jackson und TJ Jackson die Vormundschaft gemeinsam übernehmen, und sich somit die Rolle der verantwortlichen Personen in der Erziehung von Michaels Kindern teilen.

Quellen: jackson.ch, dailymail.co.uk

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker