Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Hier gibt es alle News über Michaels Eltern

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1448

Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Mjj forever » 20. Aug 2010, 14:04

verschoben
der Hausmeister RMJ


Ein Jahr nach Michael Jacksons plötzlichem Tod lassen sich seine Eltern angeblich scheiden. Nachdem Joe Jackson seine Frau öffentlich für Michaels Tod verantwortlich machte, zieht diese nun endgültig den Schlussstrich. In einem TV-Interview im Juni sagte der 81-Jährige: "Wenn Katherine auf mich gehört hätte, wäre Michael heute noch am Leben. Ich habe sie angefleht, zu Michael zu gehen und sich um ihn zu kümmern. Aber sie hat darauf bestanden, dass Michael seine Privatsphäre bräuchte". Laut des "Daily Star", soll Katherine nun nach 60 Jahren Ehe die Scheidung eingereicht haben. Ein Freund der Familie erklärt, dass es Michaels Mutter reicht. Joe hat sie lange genug gedemütigt.


Katherine und Joe Jackson hatten sich 1947 kennengelernt und zwei Jahre später geheiratet. Das Paar hat insgesamt zehn Kinder. Schon lange ist bekannt, dass Joe seinen Kindern gegenüber gewalttätig war und sie mit seinem unglaublichen Ehrgeiz zu Höchstleistungen angetrieben hat. Seine Frau hat sich zu diesen Vorwürfen nie geäußert. Katherine soll aber schon oft über eine Scheidung nachgedacht haben, doch als Zeugin Jehovas glaubt sie an die Ewigkeit der Ehe - bis jetzt.

Bereits seit einigen Jahren lebt das Paar getrennt. Während Katherine unter anderem mit Michaels Kindern Prince, Paris und Blanket, für die sie das Sorgerecht hat, in Kalifornien wohnt, hält sich Joe Jackson in Las Vegas auf.

http://www.gala.de/stars/news/117990/Ka ... n-Ehe.html
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Michaela1903 » 20. Aug 2010, 19:59

Presse, so viel dazu ! ... hab ich in einem anderen Forum gefunden, eine Mitteilung von einem engen Familienfreund der Jacksons an die Fans!!!

Hello Fans,This is Majestik Magnificent.I want to speak to you all on certain issues and things I have been hearing.First let me start by saying the announcement you have heard about Mr and Mrs Jackson divorcing is as absolute LIE they are very much together.The press love to try to DIVIDE and CONQUER Please do not fall into their trap or let them and try to divide you from unity.In saying that the next thing I want to talk about is the letter I sent out four months ago, I still hear that there is division amongst you. This is not good I asked you back then to please be in UNITY and TOGETHERNESS as Michael Jackson would want you to do!Some of you did not listen I truely beleive that all of you have LOVE for Micheal If this is true that means you knew his HEART his SPIRIT the LOVE he had for YOU and how he would want YOU all to be together.Please not only keep Micheals legacy alive but his SPIRIT, HONESTY and LOVE he had for YOU.When you fight amongst yourselves that is not in the SPIRIT of Michael. The press love for you all to be divide and fight, show negativity so they can say "Look at Michael Jackson fans they cant even get along"Please do not get caught up in that trap!! Carry Micheal's SPIRIT in YOU and if YOU TRULY do this it will be about the LOVE for each other.Lastly, please continue to fight for JUSTICE FOR Micheal and be his VOICE for JUSTICE and do this in UNITY + LOVEI thank youMajestik Magnificent.

Außerdem noch ein Video indem er eine rührende kleine Anekdote über Michael erzählt:
http://streetofcards.tv/view/639/majest ... l-jackson/
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Mjj forever » 20. Aug 2010, 20:23

Hallo Dagmar,
ich habe es heute Morgen zuerst aus den USA gelesen. In Deutschland wieder nachgesehen und da steht es auch.
Und der Grund leuchtet mir auch ein.
Joe hat Katherine sehr weh getan, als er gesagt hat - Katherine ist Schuld am Tod von Michael...
Das hätte sie so sehr verletzt und da sie ohnehin schon mehrere Jahre nicht mehr zusammenwohnen und sich auseinandergelebt haben wäre das jetzt die Konsequenz.

Da sie aber schon mehrmals die Scheidung eingereicht hatte und immer wieder zurückgezogen hat.
Hoffe ich jetzt, dass sie doch mal zur Vernunft gekommen ist und einen Schlußstrich zieht.


Viele Grüße
Brigitte
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon JacksonWoman » 21. Aug 2010, 18:19

Ich hoffe auch, dass Katherine endlich einen Schlussstrich zieht, sie sind doch schon so lange getrennt, sie hätte das schon viel früher machen soll. Aber besser spät als nie.

LG
JW Mike 1
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon JacksonWoman » 21. Aug 2010, 18:25

Hier noch ein Artikel darüber:

Scheidung der Jackson - Eltern ist kein Gerücht

Gerüchte sind in den letzten 48 Stunden aufgekommen, dass sich die Eltern von Michael Jackson, Katherine Jackson und Joseph Jackson, sich scheiden lassen. Das Gerücht ist wahr. Ein Freund der Familie sagte, dass einige Dinge nach Michael Jackson´s Tod dazu führten. Katherine Jackson hat logischerweise immernoch mit den Tod des King of Pop zu kämpfen und kann die ganzen Geschichten ihres (Noch-) Ehemannes nicht mehr ertragen.
Dann gibt es da auch finanzielle Probleme von Joseph Jackson, auch wegen diverser Rechtsstreitigkeiten.
Katherine Jackson hat in ihrem Eheleben zweimal die Scheidung eingereicht, es aber sein gelassen, da es in ihren Augen nicht wert gewesen sei.
Joseph Jackson lebt schon seit Jahren von seiner Frau entfernt in Las Vegas. Joseph hat eine uneheliche Tochter, um die er sich auch kümmert.
Nichts ist einfach in der Ehe. Geld ist immer an der Wurzel jeder Geschichte. Katherine Jackson ist eine der Michael Jackson Erben. Joseph ist es nicht. Es war Katherine, die den Handel mit dem kanadischen Online-Gaming-Senkrechtstarter Howard Mann auf den Markt zu Artikeln aus der Jackson-Galerie klarmachte. Joseph war nicht im Geschäft involviert.
Die Scheidung macht bei vielen Sinn. Mal sehen was tatsächlich daraus wird oder ob es nur eine Geschichte kurz vor dem 52. Geburtstag des King of Pop ist.

Quelle: showbiz411.com & JAM-FC

LG
JW
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Mjj forever » 21. Aug 2010, 21:10

Hallo Jackson Woman,
es klingt vielleicht blöd, aber ich würde mich über die Scheidung zwischen Katherine und Joe Jackson freuen.
Denn wenn Katherine sterben sollte - käme er doch an das Geld von Michael, als Erbe.
Und ich das gönne ich ihm eigentlich nicht.

Viele Grüße
Brigitte
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1896
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Blanket » 23. Aug 2010, 12:54

Ich sehe das auch so wie Du Brigitte. :connie_testwall:
Mag den Joe sowieso absolut nicht leiden....hatte der ein Glück ist er mir in Las Vegas nicht über den Weg gelaufen.....sonst... :boyboxen:

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2197
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon littlebig1104 » 23. Aug 2010, 14:35

Hey Mädels

Ich bin ganz eurer Meinung. Ich hoffe, das sie sich diesmal von ihm scheiden lässt. Ich kann ihn absolut nicht leiden, er hat Michael so viel Schmerz zugefügt...

GLG littlebig
Benutzeravatar
littlebig1104
 
Beiträge: 41
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Remember MJ » 9. Sep 2012, 21:35

Reicht sie die Scheidung ein?

LOS ANGELES - Katherine Jackson hat bislang die Kapriolen ihres Mannes Joe Jackson toleriert. Doch damit soll nun Schluss sein.

Katherine Jackson (82) hat die Nase voll von den Eskapaden ihres Mannes Joe Jackson (83). Denn laut dem amerikanischen Magazin «Globe» hat Joe schon seit einem Jahr eine heimliche Beziehung mit der 50 Jahren jüngeren Lavinia Iskander. Die Indonesierin sei seine Geschäftspartnerin, sagt er. Iskander vermarkte sein neues Herrenparfüm in Indonesien.

Insider berichten, Joe Jackson sei ihr vor Liebe hörig, während sie nur ein Ziel verfolge. Sie will in den Jackson Clan aufgenommen werden. «Es ist ihr egal durch wen», schreibt das Magazin weiter.

Katherine Jackson hatte sich trotz der Kapriolen ihres Mannes nie von ihm scheiden lassen. Doch diesmal soll es ihr so peinlich sein, dass sie sich weitere Schritte überlegt. (ds/gb)

Quelle: http://www.blick.ch/people-tv/international/reicht-sie-die-scheidung-ein-id2024392.html

Anmerkung.
Na hoffentlich macht sie diesmal Nägel mit Köpfen :boese-1:
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6731
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Michaels Eltern lassen sich nach 60 Jahren Ehe scheiden

Beitragvon Blanket » 9. Sep 2012, 21:52

Remember MJ hat geschrieben:Reicht sie die Scheidung ein?

LOS ANGELES - Katherine Jackson hat bislang die Kapriolen ihres Mannes Joe Jackson toleriert. Doch damit soll nun Schluss sein.

Katherine Jackson (82) hat die Nase voll von den Eskapaden ihres Mannes Joe Jackson (83). Denn laut dem amerikanischen Magazin «Globe» hat Joe schon seit einem Jahr eine heimliche Beziehung mit der 50 Jahren jüngeren Lavinia Iskander. Die Indonesierin sei seine Geschäftspartnerin, sagt er. Iskander vermarkte sein neues Herrenparfüm in Indonesien.

Insider berichten, Joe Jackson sei ihr vor Liebe hörig, während sie nur ein Ziel verfolge. Sie will in den Jackson Clan aufgenommen werden. «Es ist ihr egal durch wen», schreibt das Magazin weiter.

Katherine Jackson hatte sich trotz der Kapriolen ihres Mannes nie von ihm scheiden lassen. Doch diesmal soll es ihr so peinlich sein, dass sie sich weitere Schritte überlegt. (ds/gb)

Quelle: http://www.blick.ch/people-tv/international/reicht-sie-die-scheidung-ein-id2024392.html

Anmerkung.
Na hoffentlich macht sie diesmal Nägel mit Köpfen :boese-1:



...ja hoffe ich doch auch liebe RMJ...wollte nämlich sagen, das ist doch nichts Neues... :aaaah:

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2197
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker