Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 184

Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon ILoveMichael » 16. Jan 2013, 16:44

Lady Gaga ist schon lange eine große Bewunderin von Michael Jackson. Nun will die Sängerin dem berühmten Anwesen des King of Pop neues Leben einhauchen: Mother Monster will angeblich "Neverland" restaurieren.

Mega-Star Lady Gaga (26) ist total verknallt in das ehemalige Kinderparadies von Michael Jackson (†50), wie es heißt. Rund drei Jahre ist es her, dass der legendäre Popstar an der Überdosis eines Narkosemittels starb. Seitdem ranken sich immer wieder Gerüchte um sein weltberühmtes Anwesen „Neverland“, das mittlerweile der Jackson-Familie gehört.

Nun will Lady Gaga Nägel mit Köpfen machen, wie eine Quelle der „Sun“ berichtet: „Lady Gaga ist besessen von Michael. Sie ist inzwischen gut mit seiner Schwester LaToya befreundet und würde nichts großartiger finden, als ‚Neverland‘ in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen.“ Kein ganz günstiger Plan, schließlich handelt es sich um eine riesige Ranch mit angeschlossenem Vergnügungspark. Ein Ort allerdings, der viele Erinnerungen beherbergt: „Michaels Kinder wollen verzweifelt an dem Haus festhalten, in dem sie groß geworden sind, damit sie später einmal, wenn sie richtig erwachsen sind, entscheiden können, was damit geschehen soll. Lady Gaga würde ihnen gerne bei den Kosten helfen.“

Für die exzentrische Popsängerin eigentlich ein Projekt wie gemalt. Das nötige Kleingeld hätte Lady Gaga mit Sicherheit - und auf „Neverland“ hätte die Künstlerin mehr als genügend Möglichkeiten, um ihre kreativ-freizügigen Design- und Mode-Ideen in aller Ruhe auszuleben.
Benutzeravatar
ILoveMichael
 
Beiträge: 87
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Jea » 16. Jan 2013, 18:52

...sie kann ja ruhig Neverland in seinen ursprünglichen Zustand versetzen... :jc_doubleup:

.....und danach wieder gehen..... :biggrinn:
Denn dort würde sie bestimmt keine Ruhe finden. - Glaube nicht, daß es Michael recht wäre... :boys_0222:

Jea
Bild
Benutzeravatar
Jea
Team
Team||
 
Beiträge: 368
Registriert: 10.2011
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Remember MJ » 17. Jan 2013, 21:46

Habe auch noch einen Bericht dazu gefunden:

Will Lady Gaga Neverland Ranch restaurieren?
Sie ist großer Michael Jackson Fan

Dass Lady Gaga (26) ein großer Fan des verstorbenen Michael Jackson ist, hat sie bereits im Dezember 2012 bewiesen. Bei einer Auktion ersteigerte sie 55 Gegenstände des King of Pop. Bei Twitter zwitscherte sie danach, was sie damit vorhat.
“Die 55 Teile, die ich heute gesammelt habe, werden archiviert und fachgerecht gepflegt. Im Spirit und der Liebe von Michael Jackson, seiner Tapferkeit & seinen Fans weltweit.“

Laut der britischen Zeitschrift ‚The Sun‘ will Lady Gaga nun einen Schritt weitergehen. Sie soll angeblich planen die berühmte Neverland Ranch zu restaurieren. Im Jahr 1988 kaufte Jackson das mehr als 12 km² große Anwesen und ließ darauf eine Eisenbahn, einen Zoo und einen Vergnügungspark bauen. Obwohl die Ranch 2008 wegen finanziellen Engpässen an die Sycamore Valley Ranch Company verkauft wurde, gehört ein Teil davon noch immer Katherine Jackson und Michaels drei Kindern.

Eine Quelle hat der Zeitschrift verraten: „Lady Gaga ist besessen von Michael. Sie ist eine gute Freundin seiner Schwester La Toya geworden und würde liebend gerne Neverland restaurieren. Seine Kinder wollen alle verzweifelt an ihrem Zuhause aus Kindheitstagen festhalten, so dass sie genau entscheiden können, was sie damit machen, wenn sie erwachsen sind.“ Es heißt dass Lady Gaga „es lieben würde, finanziell auszuhelfen, indem sie Anteile kauft.“

Ob die Neverland Ranch bald in neuem Glanz erstrahlen wird, wird sich in Zukunft zeigen. Wenn die Meldung stimmt, dann würden sich sicherlich nicht nur Gaga und die Jackson Kids freuen, sondern auch Millionen von Fans des King of Pop.
Quelle: http://www.promicabana.de/lady-gaga-neverland-ranch-restaurieren/

Anmerkung:
Das Lady Gaga Neverland "retten" will, finde ich erstmal gar nicht so schlimm.
Die Frage ist nur, ob Katherine und vorallem die Kinder damit einverstanden sind.
Schließlich gehören ihnen ja noch 50%, so weit mir bekannt ist.
Wenn sie dort allerdings einziehen würde, dann hätten bestimmt nicht nur Michaels Fans etwas dagegen.
Michael mit Sicherheit auch, da stimme ich Dir zu Jea. :0337rainbow:
Knudelgrüße
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Gabi-Maus » 17. Jan 2013, 23:36

:winki_22: Also ich denke auch, dass die Kinder ein Recht darauf hätten irgendwann wieder in ihr Haus auf Neverland einzuziehen. Lady Gaga Michael-Fan hin und her, :fratzenschneiden: aber ich glaube sie will auch nur was von dem Kuchen ab haben. :boese-1: Was hat denn eigendlich La Toya damit zu tun ? :boys_0222:

:knuddlerrot: Grüße von Gabi-Maus Mike 1 :MJrot: Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3035
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon MJ5stars » 22. Jan 2013, 08:27

.....und noch dieser dieser Beitrag! Ist es wahr?
http://top.de/news/86lA-lady-gaga-rette ... land-ranch
**

***************************************************************************************************
Auf Neverland sollte Michaels Name bleiben ... und seine 3 Kinder ... :MJrot:
Benutzeravatar
MJ5stars
 
Beiträge: 68
Registriert: 06.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon MJ5stars » 24. Jan 2013, 16:25

############################## EILMELDUNG #####################
NEVERLAND SEI VERKAUFT WORDEN FÜR 19 MILLIONEN , RTL 12Uhr ....
an eine Deutschen, der wolle eine Gedenkstätte machen,..
#################################################
Benutzeravatar
MJ5stars
 
Beiträge: 68
Registriert: 06.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Gabi-Maus » 24. Jan 2013, 17:44

:winki_22: Hier mal ein Link, konnte es leider nicht anders speichern. Wer weiß schon wieviel man der Klatschpresse wieder glauben darf ? :alex_03_neutral:

http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... pHH-zQNzbs

1. Die Ranch gehört nicht Lady Gaga, sie ist Eigentum des Estate von Michael Jackson (zu 87%), damit das Eigentum seiner Kinder und einer Immobiliengesellschaft(13%)
2. Die Ranch steht nicht zum Verkauf, sie wird bewirtschaftet, große Teile sind in land-und viehwirtschaftlicher Nutzung, die Gebäude werden instand gehalten und bewacht.Es finden dort Veranstaltungen statt.
3.Der Vergnügungspark und der Zoo wurden schon zu Lebzeiten von Michael abgebaut und die Tiere verkauft.
4. Die Ranch ist weder verfallen ,noch am verwesen, was ist das überhaupt für ein Ausdruck.
Da Lady Gaga nicht die Eigentümerin der Ranch ist, kann sie weder dort einziehen, noch irgendwelche Veränderungen vor nehmen.
5. Die Jackson Familie hat keinerlei Rechte über die Ranch zu verfügen, sie kann sie weder verkaufen, noch bestimmen, was damit passiert, auch sie sind nicht die Eigentümer der Ranch.
6. Nur der Estate und die Immobiliengesellschaft entscheiden, was passiert und sie haben entschieden, die Ranch nicht zu verkaufen und für Michael Jacksons Kinder zu verwalten und bis zu ihrer Volljährigkeit zu bewahren.

Anmerkung : Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass der Estate mit nur 19 Millionen Dollar für die gesamte Ranch einverstanden wäre. :dr: Das wäre doch sicherlich unter dem tatsächlichen Wert. :boys_0222:

:knuddlerrot: Grüße von Gabi-Maus Mike 1 :MJrot: Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3035
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Remember MJ » 24. Jan 2013, 20:20

Ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll :boys_0137:
Kann mir auch nicht vorstellen, daß Neverland für einen Spotpreis verkauft wurde.
Michael hing trotzallem was passiert ist immer noch an Neverland.
Ich denke auch, daß der Estate eindeutige Order hat.
Eventuell stand ja auch was dazu in seinem Testament.

Knuddelgrüße
with L♥O♥V♥E♥
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Verkauf von Neverland?

Beitragvon Blanket » 27. Jan 2013, 15:15

verschoben
der Hausmeister
RMJ

Verkauf von Neverland? Update!

Der TV Sender RTL hat in einem Bericht verkündet, dass die Neverland Ranch für 19 Millionen Euro verkauft worden sein soll. Der vermeintlich neue Besitzer: Der deutsche Konzertveranstalter Wolfgang Hammerschmidt. Diese Meldung kann vorerst jedoch für ein Gerücht gehalten werden, denn die Eigentumsverhältnisse von Neverland sind sehr komplex.

Als Anfang 2008 der Neverland Ranch die Zwangsversteigerung drohte, übernahm die `Colony Capital LLC` Michael Jacksons Schulden über 23.5 Millionen US Dollar bei der Bank. Im November desselben Jahres überschrieb Michael die Neverland Ranch für angeblich 35 Millionen US Dollar an die `Sycamore Valley Ranch Co. LLC`. Die erwähnte Firma gehört Michael Jackson selbst und einer Tochterfirma der bereits involvierten `Colony Capital LLC`. Gemäss diverser Quellen soll der Besitzanteil der `Sycamore Valley Ranch Co. LLC` 87.5% und der, der `Colony Capital LLC` 12.5% betragen.

Nach Michaels Tod übernahm der Estate die entsprechenden Verpflichtungen und Besitzansprüche von Michaels Anteilen. Auch wenn die Eigentumsverhältnisse von Neverland nicht genau nachvollzogen werden können, bleibt zu sagen, dass wahrscheinlich weder der Estate noch `Colony Capital LLC` die Möglichkeit haben, das Grundstück ohne das Wissen des anderen zu verkaufen. Da ein Statement des Estate betreffend des angeblichen Verkaufs der Neverland Ranch noch aussteht, sollte dem Bericht von RTL vorerst keinen grossen Glauben geschenkt werden.

Update 26.01.13: Auf Anfrage der MJJ Community haben Michaels Nachlassverwalter das Gerücht dementiert. “… Diese Meldung ist komplett falsch. Neverland ist nicht verkauft worden und gehört weiterhin der Colony Capital mit dem Estate.”


Quelle: jackson.ch, money.cnn.com, mjandjustice4some.blogspot.com, rtl.de, The MJ Estate




GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Lady Gaga will Michael Jackson-Ranch: "Neverland" für Mother

Beitragvon Remember MJ » 27. Jan 2013, 16:02

:air_kiss: fürs posten meine liebe Blanket.
Hatte ich mir doch schon so was gedacht.

Knuddelgrüße
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker