Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 272

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Mjj forever » 12. Jun 2013, 18:31

911 CALL
20-Pill OD, Sliced Arm with Knife

TMZ has obtained the emergency call made from the Lost Hills Sheriff's Dept. to the L.A. County Fire Dept. on June 5 ... reporting that Paris Jackson had "OD'd on 20 Motrin and cut her arm with a kitchen knife."

During the call, the Sheriff's Dept. tells Fire that Paris is "awake and breathing."

The Fire Dept. also asks the Sheriff's Dept. if they want Fire to "stage" -- which is shop talk for "waiting" until the Sheriff's Dept. deems the situation safe to enter.

The Sheriff's Dept. told Fire they didn't have to "stage" because it was not a dangerous situation.

The call was made after Paris herself contacted a suicide hotline.
We broke the story ... Paris was taken from the family's Calabasas home by stretcher at around 2 AM on June 5 ... and an ambulance rushed her to a nearby hospital.

She was placed on an involuntary psychiatric hold for 72 hours at Children's Hospital in L.A. She was moved Sunday to the UCLA medical center for further psychiatric evaluation ... the same place her father died 4 years ago this month

Das Band kann man hier hören:
http://www.tmz.com/2013/06/11/paris-jac ... uts-wrist/
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Mjj forever » 12. Jun 2013, 18:37

Paris Jackson has denied visits from her grandmother Katherine and her biological mother Debbie Rowe in the wake of her suicide attempt last week, but has granted access to one familiar face tied in with the family history: her former nanny, Grace Rwaramba.

“The kids adore her,” a family friend told People, noting that “Grace and Debbie don’t get along,” which further complicates an already delicate situation.

Said the insider: “The whole situation is getting worse by the minute.”

In addition, Rowe is persona not grata with Paris’s older brother — and her biological son — Prince, who the magazine reports “wants nothing to do with Debbie, [as] he believes she abandoned them.”

Rwaramba spoke with RadarOnline.com exclusively last year, during the family’s well-publicized internal upheaval. After Paris had raised some eyebrows with her publicly forward reaction to the situation, Grace implored the public to “give [Paris] a chance to make and learn from her mistakes without demonizing her.

“She is a spirited, very expressive and dramatic young girl. The traits that made her the apple of her father’s eye are the same traits that she must learn to control as she matures into adulthood.

“Until then, please take her tweets with a grain of salt,” Grace said, adding that “no child should have 700,000 followers on Twitter or any other social media platform.”

http://radaronline.com/exclusives/2013/ ... ys-report/
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Remember MJ » 15. Jun 2013, 20:35

Paris Jackson soll nach Suizidversuch in Therapie

Paris Jackson wird sich nach ihrem Suizidversuch angeblich in psychologische Behandlung begeben.

Die 15-jährige Tochter von Michael Jackson versuchte Anfang des Monats sich das Leben zu nehmen und befindet sich seither in einem Krankenhaus in Los Angeles. Im Anschluss an ihren Klinikaufenthalt soll sich der Promi-Nachwuchs laut ‘E! News’ möglicherweise in eine geschlossene Therapie-Einrichtung begeben.

“Sie hat ein paar Wochen intensiver Therapie vor sich, bevor irgendwas anderes passieren wird”, gibt ein Nahestehender preis. “Wo sie [die Therapie] machen wird, hängt davon ab, wo der beste Ort ist.”


Paris Jackson soll nach Suizidversuch in Therapie

Samstag, 15. Juni 2013, 17:16 Uhr

Paris Jackson wird sich nach ihrem Suizidversuch angeblich in psychologische Behandlung begeben.

Paris Jackson skeleton Twitter
ANZEIGE by IIAS

Die 15-jährige Tochter von Michael Jackson versuchte Anfang des Monats sich das Leben zu nehmen und befindet sich seither in einem Krankenhaus in Los Angeles. Im Anschluss an ihren Klinikaufenthalt soll sich der Promi-Nachwuchs laut ‘E! News’ möglicherweise in eine geschlossene Therapie-Einrichtung begeben.

“Sie hat ein paar Wochen intensiver Therapie vor sich, bevor irgendwas anderes passieren wird”, gibt ein Nahestehender preis. “Wo sie [die Therapie] machen wird, hängt davon ab, wo der beste Ort ist.”

Paris-Jackson

Die Familie der 15-Jährigen wünscht sich dem Bericht zufolge, dass Paris eine geschlossene Klinik aufsucht. Anschließend solle sie den Sommer mit ihrer leiblichen Mutter, Debbie Rowe, verbringen, nachdem die beiden infolge von Michael Jacksons Tod vor vier Jahren wieder ein enges Verhältnis zueinander geknüpft haben.

“Es war geplant, dass sie Zeit mit ihrer Mutter verbringt und ihre Gesellschaft genießt”, weiß der Insider zu berichten. So seien sich Mutter und Tochter im Laufe der Zeit “sehr nahe” gekommen. “Wenn sie auf [Debbies] Ranch kommt, dann hat sie keine Bodyguards oder ihren Chaffeur dabei. Es ist eine viel normalere Umgebung für sie.”

Paris’ Selbstmordversuch kam indes “nicht aus heiterem Himmel”, heißt es weiter. “Sie hat sich im Laufe des letzten Jahres immer wieder in Behandlung begeben”, enthüllt der Informant. So habe sie schon länger mit Depressionen gekämpft. (Bang)
Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de/2013/06/15/paris-jackson-soll-nach-suizidversuch-in-therapie/167053
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Mjj forever » 20. Jun 2013, 20:52

Paris Jackson suicide attempt: Jacko's child abuse lawyer claims "repeated media attention" complicated things

Lawyer Tom Mesereau - who defended Michael in his 2005 child abuse trial - says the spotlight could have complicated the teenager's life
Paris Jackson is in hospital after suicide attempt Paris Jackson is in hospital after suicide attempt

The man who defended Michael Jackson in his 2005 child abuse trial has said "repeated media attention" could have complicated the life of the singer's 15-year-old daughter Paris.

The teenager was taken to hospital after what is thought to have been a possible overdose, but is now "safe and doing fine".

Lawyer Tom Mesereau said Jackson's children faced a "tremendously public profile" when their father died.

"Michael was a very, very devoted father and very protective of his children," he told Daybreak.

"All of a sudden he was gone and what replaced him was a tremendously public profile of these children, a lot of involvement with the media, with the entertainment world.

"Everywhere they went they were followed, they were examined, they were dissected, they were criticised. And obviously this has caught up to her, and it's really a tragedy.

"She's a beautiful, brilliant, popular, kind-hearted, lovely young girl who clearly has some troubles that have to be addressed."

The lawyer said the 15-year-old was at a difficult age, and unlike other young people she has to deal with the added pressure of the media spotlight.

"Teenage years are difficult anyway, but to subject someone to this kind of repeated media attention has got to complicate things even more," he said.

Mr Mesereau said any problems faced by Paris are "magnified a thousand times by the media attention that her family just repeatedly has".

The lawyer said we never know what "lurks inside people".

http://www.mirror.co.uk/3am/celebrity-n ... ly-1934926
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Remember MJ » 30. Jun 2013, 14:08

Paris auf dem Weg der Besserung
30. Juni 2013

Bei der Premiere der Michael Jackson ONE Show in Las Vegas, waren viele Mitglieder der Jackson-Familie anwesend. Sie sind überzeugt, dass Paris die schwierige Zeit meistern wird.

Jackie Jackson berichtet von Paris Genesung: „Ihr geht es im Moment sehr gut. Sie sollte bald entlassen werden.“ Marlon Jackson wünscht ihr nach wie vor eine rasche Besserung: „Wir lieben sie. Nach allem was sie durchgemacht hat, ihren Vater zu verlieren – das ist sehr schwer für eine junge Erwachsene. Sie bleibt stark.“

Debbie Rowe hat derweilen auf ihrem Twitter Account eine Nachricht von Paris geteilt: „Meine Tochter hat mich gebeten, ein riesiges Dankeschön für all eure Gedanken, Gebete und Unterstützung weiter zu geben. Sie ist stark, wie ihr Vater.“

Wir wünschen Paris weiterhin gute Besserung und viel Kraft!
Quellen: jackson.ch, twitter.com, uk.eonline.com
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5910
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Hat sich Tochter Paris versucht umzubringen?

Beitragvon Mjj forever » 3. Jul 2013, 17:52

Bis August in Behandlung

Michael Jacksons Tochter Paris soll auf Anraten ihrer Ärzte bis August in psychiatrischer Behandlung bleiben.

Paris Jackson (15) bleibt noch mehrere Wochen unter ärztlicher Aufsicht.
Die Tochter des verstorbenen Sängers Michael Jackson (50, 'Thriller') ist nach einem Selbstmordversuch im letzten Monat in psychiatrischer Behandlung im UCLA Medical Center. Neuesten Berichten zufolge soll die bildhübsche Beauty eine Verlegung in ein Rehazentrum in Utah fern der Öffentlichkeit beantragt haben. Dies wurde laut 'TMZ' abgelehnt, da man befürchtet, dass die Anwesenheit des Promi-Teenagers zu einem Ansturm von Paparazzi führen würde.

Wie 'Radar Online' berichtete, wollen Paris Jacksons Ärzte sie stattdessen bis August diesen Jahres in eine Nervenklinik verlegen, um den Teenie vor Schlagzeilen im Zusammenhang mit dem Prozess ihrer Großmutter zu schützen. Katherine Jackson (83) hat im Namen der drei Kinder des verstorbenen Popsängers ein Verfahren wegen widerrechtlicher Tötung gegen den Konzertpromoter AEG Live eingeleitet. Die Urteilsverkündung wird im August erwartet.

"Paris' Ärzte sind der Ansicht, dass es besser für sie sei, wenn sie bis Ende des Gerichtsverfahrens in einer sicheren Umgebung unter Kontrolle ist", erklärte eine der Familie nahestehende Person. "Es ist ja wohl klar, dass Paris Zugang zum Internet und zu sozialen Medien hat, während diese Sache im Gang ist. Die ganzen fürchterlichen Sachen über ihren Vater zu lesen, haben dem Teenager einfach den Rest gegeben."

Prince (16), Paris Jacksons älterer Bruder, hat letzte Woche vor Gericht ausgesagt. Seine Schwester dagegen will mit der Angelegenheit nichts zu tun haben, wie der Freund der Familie verlauten ließ. "Paris war in den ersten Tagen im UCLA Medical Center total mitgenommen, als die Sprache auf die Gerichtsverhandlung kam. Sie war aus dem Häuschen und völlig durcheinander", so der Insider. "Es ist für ihre Gesundheit am besten, wenn sie von der Sache nichts mehr mitbekommt, bis alles vorbei ist."

Die Familie Jackson hat sich bislang eines Kommentars darüber enthalten, wie die Behandlung von Paris Jackson weiterverlaufen soll.

http://www.gala.de/stars/news/newsfeed/ ... 54857.html
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker