Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 32

Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!

Beitragvon Remember MJ » 11. Apr 2017, 21:53

Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!

Bild

Nach dem Tod von Michael Jackson wurde seine Mutter Katherine zum Vormund seiner Kinder. Doch Paris glaubt, ihre Familie schirmt ihre Großmutter ab!

Bevor Michael Jackson starb, hatte er einen Vormund für seinen Sohn Blanket und seine Geschwister bestimmt. Nur dass seine Mutter Katherine letztlich nicht in der Lage zu sein scheint, auf ihn aufzupassen. Derzeit lebt der 15-Jährige nämlich mehr oder minder allein in Calabasas und seine Schwester Paris macht sich deswegen große Sorgen!

Wird die Mutter von Michael Jackson von ihrer Familie kontrolliert, um an ihr Vermögen zu kommen?

Wie TMZ berichtet, haben mehrere Quellen aus dem engeren Umfeld der Familie von Michael Jackson angegeben, dass Paris derzeit stinksauer auf ihre Tante Rebbie sei. Diese versuche nämlich sie und ihre Geschwister von Katherine Jackson fernzuhalten. Paris Jackson liebt ihre Großmutter und ist in Sorge, dass ihre Tante und mehrere ihrer Geschwister absichtlich dafür sorgen, dass sie und die restlichen Kinder von Michael Jackson keinen Kontakt zu ihrer Großmutter haben, um sie letztlich besser kontrollieren zu können. Paris habe sich bereits mehrfach beschwert, dass Blanket allein in Katherines Haus in Calabasas lebe. Schließlich ist der Sohn von Michael Jackson gerade mal 15 Jahre alt! Nach einer Reise soll die Mutter von Michael Jackson allerdings immer noch nicht nach Hause zurückgekehrt sein.

Schottet die Familie von Michael Jackson Großmutter Katherine wirklich von ihren Enkeln ab?

Zwei Monate lang war Katherine in London, und seitdem halte sie sich bei ihrer Tochter Rebbie in Los Angeles auf. Dass Paris‘ kleiner Bruder Blanket in so jungen Jahren alleine in ihrem Haus lebt und ohne Vater Michael Jackson und seine Geschwister keine wirkliche Familie habe, bereitet seiner großen Schwester Sorgen. Durch das plötzliche Verschwinden von Katherine wurde TJ Jackson, der Lieblingsneffe des King of Pop, 2012 zum zweiten Vormund der Kinder bestimmt. Derzeit sorgen er und seine Frau dafür, dass immer jemand bei Blanket zu Hause ist. Doch das soll seine Schwester alles andere als zufriedenstellen. Wie diverse Quellen berichten, habe die Mutter von Michael Jackson seit ihrem Flug nach London sowohl mit Paris, als auch mit Prince, Blanket und TJ kein Wort mehr gewechselt. Sie macht nun ihre Onkel und Tanten dafür verantwortlich, dass Katherine den Kontakt zu ihnen verliert. Paris sei sogar der Ansicht, dass ihre Familie Katherine wegen finanzieller Absichten von allen anderen abschottet. Schließlich bekamen sie und alle drei Kinder das gesamte Vermögen von Michael Jackson vermacht. Seine restliche Familie ging allerdings leer aus.

Quelle: newsbuzzters.com
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6225
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!

Beitragvon Remember MJ » 11. Apr 2017, 21:55

Irgendwie kommt mit das mit Katherine bekannt vor.
Hatten wir alles doch schon mal.
Mir tun die Kids, vor allem Blanket, leid.
Statt eine Familie zu haben, die sie auffängt, rangel die alle nur um das Erbe, daß sie nicht bekommen :alex_03_neutral: :dr:
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 6225
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!

Beitragvon Blackpearl » 12. Apr 2017, 12:46

Remember MJ hat geschrieben:Irgendwie kommt mit das mit Katherine bekannt vor.
Hatten wir alles doch schon mal.
Mir tun die Kids, vor allem Blanket, leid.
Statt eine Familie zu haben, die sie auffängt, rangel die alle nur um das Erbe, daß sie nicht bekommen :alex_03_neutral: :dr:


Gebe ich dir recht RMJ, irgendwie alles merkwürdig :alex_03_neutral: , ja die liebe Familie :dr: :boese-1: .
Ich dachte sie ist wieder daheim, aber ich habe diese Woche ein Bild mit ihr und Rebbie gesehen, da waren sie anscheinend bei Janet in London :boys_0137: .
Katherine ist auch viel zu alt für die Kids :aaaah:
Bild
Benutzeravatar
Blackpearl
Team
Team||
 
Beiträge: 1185
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mainz
Geschlecht: weiblich

Re: Tochter Paris sorgt sich um ihren Bruder!

Beitragvon Manuka » 16. Apr 2017, 02:17

Ich weiß nicht recht, so schlimm ist es sicher nicht, wie es gerne dargestellt wir in saure Gurken - Zeiten und Paris wird gerne was in den Mund gelegt.
Ich denke da positiv, alleine schon WEIL man von Blanket so wenig hört.
Ja und Katherine, meine Güte die Dame ist echt alt, ich glaube die wird, des Geldes wegen, schon länger wie eine Schachfigur durch die Gegend geschoben. :dr:
Bild
Benutzeravatar
Manuka
 
Beiträge: 398
Registriert: 08.2015
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker