Pharrell Williams: Michael Jackson war ein verrücktes Genie


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 168

Pharrell Williams: Michael Jackson war ein verrücktes Genie

Beitragvon Remember MJ » 10. Sep 2013, 19:36

Los Angeles - Pharrell Williams bewundert Michael Jackson auch nach seinem Tod noch.

Der R'n'B-Star zieht den Hut vor dem musikalischen Nachlass des King of Pop. Gegenüber "GQ" sagte Pharrell: "Michael Jackson - bei ihm war es ein schmaler Grad zwischen Genialität und Wahnsinn. Und auf diesem Grad ist er ganz lange Zeit gewandelt. Solche Menschen gibt es selten. Er war etwas wirklich Besonderes. Er hatte einfach das Gesamtpaket, das man in dem Business braucht."

Pharrell Williams kann übrigens gerade mit den Songs "Blurred Lines" mit Robin Thicke und "Get Lucky" mit Daft Punk zwei große Hits feiern. (Fan-Lexikon berichtete)
Quelle: http://www.fan-lexikon.de/musik/news/pharrell-williams-michael-jackson-war-ein-verruecktes-genie.156499.html
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5914
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Pharrell Williams: Michael Jackson war ein verrücktes Genie

Beitragvon Blanket » 22. Sep 2013, 22:31

:winki_22:

Kennt ihr den Songs "Blurred Lines" mit Robin Thicke? :88n:

...ich finde ihn cool...man hört da so was wie Mike 2 :biggrinn:

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker