Tom Bähler über MJ, den "Groove King"


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 361

Tom Bähler über MJ, den "Groove King"

Beitragvon Blanket » 10. Jun 2011, 17:16

Tom Bähler über MJ, den "Groove King"

John Bähler und sein Bruder Tom sind amerikanische Komponisten, Songwriter, Produzenten und Arrangeure. Die Brüder sind schon seit Jahrzehnten im Musikgeschäft und durften das erste Mal während der Motown Zeit mit Michael Jackson und seinen Brüdern zusammen arbeiten. Obwohl John über die Jahre hinweg mit vielen Künstlern zusammen gearbeitet haben, sticht Michael Jackson für ihn immer heraus. John hatte MJ den Übernamen "Groove King" gegeben, weil "er sich die unglaublichsten Grooves ausdachte". In diesem Artikel (http://www.articlesbase.com/music-artic ... z1Oa3Csgd5) kann gelesen werden, wie sich John Bähler an Michael Jackson erinnert und interessante, herzige und lustige Anekdoten zu erzählen hat. Was John Bähler am Ende vor allem herausstreicht ist, dass Michael einen super Sinn für Humor hatte und der Inbegriff der Liebe war: "Ich kenne niemanden, der mehr liebte als Michael. Wenn Michael 'ich liebe dich' sagte, dann hast du das gefühlt. Er war sein ganzes Leben lang so."

Quellen: jackson.ch, articlesbase.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker