MJ—Master of Suspense & Drama


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 129

MJ—Master of Suspense & Drama

Beitragvon Blanket » 4. Mär 2011, 21:30

MJ—Master of Suspense & Drama

Jeder MJ Fan weiss, dass Michael Jackson ein begnadeter Geschichtenerzähler war, wie in seinen Songs sowie Kurzfilmen immer wieder illustriert. Und er verstand Dramaktik und wie er sie am besten einsetzen kann wohl kaum weniger als die Besten in Hollywood. Das erstaunte eines Tages auch Peter Gruber—Hollywood Produzent von über 50 Oscarnominierten Filmen—der in dieser amüsanten und interessanten Anekdote ( http://bigthink.com/ideas/31515?utm_sou ... t+Ideas%29 ) erzählt, wie ihm Michael Jackson bei sich zu Hause einmal am Beispiel seiner Boa Constrictor Muscles und einer lebendigen weissen Maus eindrücklich demonstrierte, wie er genau verstand, was massgebend ist, wenn es um die Kreation von Drama und Spannung geht: „Wir wissen nicht genau, wann [Muscles die Maus essen wird], genausowenig weiss es die Maus selbst. Wir wissen nicht genau, wie es geschehen wird. Aber wir wissen, dass es passieren wird. Die Dramaktik daran ist zuzuschauen, wann und wie es passieren wird; das ist es, was zählt.“

Quellen: jackson.ch, bigthink.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker