MJs Arbeit an "Off the Wall": einer der Schlüsselmomente in


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 163

MJs Arbeit an "Off the Wall": einer der Schlüsselmomente in

Beitragvon Blanket » 13. Jun 2011, 11:06

MJs Arbeit an "Off the Wall": einer der Schlüsselmomente in der Popmusikgeschichte

Der Guardian bezeichnet den Moment als Michael Jackson an der Arbeit seines Soloalbums "Off the Wall" begann, als einen der 50 wichtigsten Ereignisse in der Popmusikgeschichte. Obwohl Ihr dank unseres Artikels "Don't Stop 'Til You Get Enough" (http://www.jackson.ch/html/don_t_stop__ ... nough.html) schon fundiertes Insiderwissen über die Zeit und Arbeit um das "Off the Wall" Album habt, können wir Euch die Lektüre dieses ebenfalls interessanten Artikels (http://www.guardian.co.uk/music/2011/ju ... f-the-wall) empfehlen. Wie der Guardian u.a. schreibt, war Michael Jackson zu jener Zeit "nicht der Peter Pan des Pop, sondern viel eher der Peter Parker [Spiderman] des Pops -- ein junger Mann mit Sorgen und Problemen, der erst gerade lernt, seine unglaublichen Fähigkeiten zu gebrauchen und jedes Gefühl auf 'Off the Wall' erscheint, als ob es zum ersten Mal empfunden und ausgedrückt wurde. Zum Zeitpunkt, als Jacksons Stimme die Prunkstückballade 'She's Out of My Life' berstet, ist das Album bereits ein Triumph. Seltsamerweise ist 'Off the Wall' seit Jacksons Tod im 2009 eines der weniger einflussreichen Alben. Vielleicht ist es zu unschuldig."

Quellen: jackson.ch, guardian.co.uk

GLG
Blanket

PS ich liebe das Album "off the wall"...es ist so speziell :0337rainbow:
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker