Interview auf ABC News

Hier gibt`s die Infos Was? Wann? W0? über Michael im Fernsehen oder Radio kommt

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 205

Interview auf ABC News

Beitragvon Blanket » 25. Feb 2011, 15:37

Katherine und Michaels Kinder geben erneut ein Interview

Morgen wird ABC News ein Interview mit Katherine Jackson und Micheals drei Kinder ausstrahlen. Hier die Vorschau ( http://abcnews.go.com/GMA/video/king-po ... s-12989077 ).

Quelle: jackson.ch, City News Service

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Amadea » 25. Feb 2011, 18:42

Katherine, Prince, Paris and Blanket on 'Good Morning America'


The King of Pop’s three children, Prince Michael, Paris and Blanket, went on a visit to a homeless help organization on Wednesday, February 23.

Die drei Kinder des King of Pop, ..., besuchten am Mittwoch, dem 23. Februar, eine Obdachlosen-Hilfsorganisation.

Michael Jackson‘s three children are continuing their late father’s philanthropic legacy – they visited struggling families at a homeless help organization on Wednesday, February 23.

Michael Jacksons drei Kinder sind dabei, das menschenfreundliche Vermächtnis ihres verstorbenen Vaters fortzusetzen -- sie besuchten ums Überleben kämpfende Familien bei einer Obdachlosen-Hilfsorganisation am Mittwoch, dem 23. Febr.

The King of Pop devoted much of his time and money to charities across the world, and founded the Heal the World Foundation in 1992, providing funds to benefit a variety of causes, including drug and alcohol abuse education and disadvantaged children.

Der King of Pop widmete sehr viel seiner Zeit und Geldes der Wohltätigkeit in der ganzen Welt und gründete die Heal-the-World-Stiftung 1992, um Geldmittel für eine Vielzahl von Dingen, einschließlich Erziehung gegen Drogen- und Alkoholmissbrauch und benachteiligten Kindern zur Verfügung zu stellen. (Richtig, aber genau um DIESE Stiftung handelt es sich nicht, mit der die Secret Vault Firma, Howard Mann, bei der sich Katherine verpflichtet hat, ins Feld zieht.

Now the superstar’s kids Prince Michael, 14, Paris, 12, and eight-year-old Blanket have picked up their dad’s work for the needy, paying a visit to a Los Angeles-based charity which helps homeless families, according to U.S. breakfast show “Good Morning America”.

Nun haben die Kinder des Superstars Prince Michael, 14, Paris, 12, und der achtjährige Blanket das Werk ihres Vaters für die Bedürftigen aufgegriffen, indem sie einer in Los Angeles ansässigen Einrichtung, die obdachlosen Familien hilft (das haben wir jetzt dreimal gehört! - anm.), einen Besuch abstatteten, laut der US-Frühstücks-Show "Good Morning America".

Reporter Robin Roberts was granted special access to interview the singer’s children and their grandmother Katherine Jackson for a GMA special, which will air on Friday, February 25. During the chat, Katherine reveals the kids have “adjusted pretty well” to life without their beloved father.

Reporter Robin Roberts (im Video handelt es sich um eine Dame, aber wahrscheinlich heißt sie so - anm.) wurde ein spezieller Zugang zu einem Interview mit den Kindern und der Großmutter des Sängers für ein GMA-Special, das am Freitag, dem 25. Febr., gesendet wird, gewährt. Während der Plauderei enthüllt Katherine, dass die Kinder sich "sehr gut zurechtgefunden haben" mit einem Leben ohne ihren geliebten Vater.

Asked about their plans for the future, Prince tells Roberts, “I guess continue what our dad was doing.” And Paris, who has previously expressed her desire to become an actress, is already planning to test her skills onstage. She adds, “I’m thinking about auditioning for a play next week.”

Gefragt nach ihren Plänen für die Zukunft, erzählt Prince Roberts: "Ich nehme an, mit dem fortzufahren, was unser Vater getan hat." Und Paris, die kürzlich ihren Wunsch, eine Schauspielerin zu werden, ausgedrückt hat, plant bereits, ihre Fähigkeiten auf der Bühnen auszuprobieren. Sie fügt hinzu: "Ich denke daran, in der nächsten Woche für ein Stück vorzusprechen."


aceshowbiz.com

Übersetzung Daggi
Forum bLack and wHite
Bild
Benutzeravatar
Amadea
 
Beiträge: 129
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Amadea » 25. Feb 2011, 18:43

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Benutzeravatar
Amadea
 
Beiträge: 129
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Michaela1903 » 25. Feb 2011, 20:16

... so ein schönes Video Amadea, ganz lieben Dank ... wie liebe- und respektvoll die Kids sind, aber auch locker und sie haben eine Vorstellung wie es in ihrem Leben weiter geht, na macht Katherine doch sehr gut gell :0337rainbow:

LG Dagi
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Miss you Mike! » 25. Feb 2011, 22:08

ja vielen lieben dank amadea..... :air_kiss: :air_kiss: :air_kiss:
ja dagi....da kann ich dir nur zustimmmen.... :0337rainbow:
katherine macht das wirklich gut...die kinder gehen ihren eigenen weg, vergessen aber auch michaels liebe zu kindern nicht.....
sie sind fröhliche kids...das ist wundervoll sie so zu sehen.... :0337rainbow: :88n:
daaaanke... :blustrau:
GLG Miss you Mike! Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Miss you Mike!
 
Beiträge: 286
Registriert: 10.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Amadea » 26. Feb 2011, 10:02

ja bitta schön. Aber ich finde, dass K. das gar nicht gut macht. Das ganze sieht aus wie eine Werbekampagne, die t-shirts der Kinder, alle einheitlich. Ja, ist ganz nett sonst, sie so zu sehen, aber sie vermarktet sie. Sie hat mit diesem Howard Mann einen Vertrag unterschrieben, der auch die Kinder einbezieht. Tut mir leid. Für mich ist das so: Die ganze Family kann man knicken, außer den Kindern. Ich hoffe, sie haben von Michael genug mitbekommen, um sich nicht, von wem auch immer über den Tisch ziehen zu lassen. Na ja, das gerade hat unser Schatz auch nicht geschafft. Aber die Kinder machen es hoffentlich besser.
Und m. M. hat K. nichts aus den Fehlern, die in der Vergangenheit speziell bei Michael gemacht wurden, gelernt. Jetzt versuchen sie es mit den Nachkommen von Mike, den die Familie zuvor ausgesaugt hat.
K. ist nur, wie auch schon damals, die Erfüllungsgehilfin. Entschuldigt, aber ich MUSS hier meinen Standpunkt mal darlegen. Und damit ist dann auch gut.
Bild
Benutzeravatar
Amadea
 
Beiträge: 129
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Blanket » 26. Feb 2011, 10:29

Upps....sorry...hab gerade gesehen, dass Amadea das Video weiter oben schon gepostet hat... :aaaah:
...bin noch etwas müde... :boredom:

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Michaela1903 » 26. Feb 2011, 19:57

Amadea hat geschrieben:ja bitta schön. Aber ich finde, dass K. das gar nicht gut macht. Das ganze sieht aus wie eine Werbekampagne, die t-shirts der Kinder, alle einheitlich. Ja, ist ganz nett sonst, sie so zu sehen, aber sie vermarktet sie. Sie hat mit diesem Howard Mann einen Vertrag unterschrieben, der auch die Kinder einbezieht. Tut mir leid. Für mich ist das so: Die ganze Family kann man knicken, außer den Kindern. Ich hoffe, sie haben von Michael genug mitbekommen, um sich nicht, von wem auch immer über den Tisch ziehen zu lassen. Na ja, das gerade hat unser Schatz auch nicht geschafft. Aber die Kinder machen es hoffentlich besser.
Und m. M. hat K. nichts aus den Fehlern, die in der Vergangenheit speziell bei Michael gemacht wurden, gelernt. Jetzt versuchen sie es mit den Nachkommen von Mike, den die Familie zuvor ausgesaugt hat.
K. ist nur, wie auch schon damals, die Erfüllungsgehilfin. Entschuldigt, aber ich MUSS hier meinen Standpunkt mal darlegen. Und damit ist dann auch gut.


.... für mich ist Deine Meinung vollkommen ok Amadea und denke da hast Du gar nicht mal so unrecht.....
ich habe in dem Video eigentlich nur die Kids selbst wahrgenommen und wie selbstbewußt und nett sie sind und das hat mich sehr gefreut,aber es nicht aus der Werbesicht gesehen... die T-Shirt's könnten doch aber auch nur von der STiftung gestellt sein, bei eben allen Kindern während ihres Aufenthaltes oder?

Grüssle Dagi
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Miss you Mike! » 26. Feb 2011, 20:38

Michaela1903 hat geschrieben:
Amadea hat geschrieben:ja bitta schön. Aber ich finde, dass K. das gar nicht gut macht. Das ganze sieht aus wie eine Werbekampagne, die t-shirts der Kinder, alle einheitlich. Ja, ist ganz nett sonst, sie so zu sehen, aber sie vermarktet sie. Sie hat mit diesem Howard Mann einen Vertrag unterschrieben, der auch die Kinder einbezieht. Tut mir leid. Für mich ist das so: Die ganze Family kann man knicken, außer den Kindern. Ich hoffe, sie haben von Michael genug mitbekommen, um sich nicht, von wem auch immer über den Tisch ziehen zu lassen. Na ja, das gerade hat unser Schatz auch nicht geschafft. Aber die Kinder machen es hoffentlich besser.
Und m. M. hat K. nichts aus den Fehlern, die in der Vergangenheit speziell bei Michael gemacht wurden, gelernt. Jetzt versuchen sie es mit den Nachkommen von Mike, den die Familie zuvor ausgesaugt hat.
K. ist nur, wie auch schon damals, die Erfüllungsgehilfin. Entschuldigt, aber ich MUSS hier meinen Standpunkt mal darlegen. Und damit ist dann auch gut.


.... für mich ist Deine Meinung vollkommen ok Amadea und denke da hast Du gar nicht mal so unrecht.....
ich habe in dem Video eigentlich nur die Kids selbst wahrgenommen und wie selbstbewußt und nett sie sind und das hat mich sehr gefreut,aber es nicht aus der Werbesicht gesehen... die T-Shirt's könnten doch aber auch nur von der STiftung gestellt sein, bei eben allen Kindern während ihres Aufenthaltes oder?

Grüssle Dagi


ach dagi...wow, was soll ich noch sagen...du beschreibst meine gedanken.... :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow: :air_kiss:
die kinder sahen für mich so glücklich aus...und das war für mich in diesem moment am wichtigsten... :0337rainbow:
ist doch ok amadea, wenn du deine meinung sagst...was du über katherine schreibst, ist denke ich nicht falsch, da bin ich mit dir wohl einer meinung....trotzdem glaube ich, wie michael immer sagte, seine mutter wäre ein wundervoller mensch...und wenn bei ihr die kinder gut aufgehoben sind und es ihnen gut geht...dann glaube ich, macht sie es trotzdem, wenn auch auf ihre weise gut.... :boys_0137:

GLG Miss you Mike! Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Miss you Mike!
 
Beiträge: 286
Registriert: 10.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Interview auf ABC News

Beitragvon Blanket » 2. Mär 2011, 08:26

Dazu habe ich noch dies gefunden....

Bild

Bei dem Event, an dem ABC das kurze Interview mit Katherine Jackson und den Kindern führte, haben Michaels Kinder USD 10 000 an die “L.A. Housing Corporation” gespendet. (>Fotos http://photos.tmz.com/galleries/make_th ... ost_recent ) Eine Gruppe, die obdachlosen Menschen Zuflucht bietet. TMZ wurde gesagt, dass Michael Jackson die Kinder bereits früher ehrenamtlich Zeit mit der Gruppe verbringen liess.

Die Geldsumme soll aus den Erlösen von Katherine Jacksons Merchandising Business mit der Webseite “Jackson Secret Vault” stammen. Michaels Erben machten die Überweisung im Namen der “Heal The World Foundation”. Die Kinder sollen deren “Youth Board of Advisors” im letzten Jahr beigetreten sein.

Quelle: jackson.ch, tmz.com

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker