MONTAG 21.06.2010

Hier gibt`s die Infos Was? Wann? W0? über Michael im Fernsehen oder Radio kommt

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 156

MONTAG 21.06.2010

Beitragvon JacksonWoman » 20. Jun 2010, 20:11

Habe ich vorhin entdeckt:

Morgen Abend auf ARD 21.00 Uhr Legenden, eine Dokumentation über Michaal Jackson. Film von Michael Wech
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: MONTAG 21.06.2010

Beitragvon Michaela1903 » 20. Jun 2010, 20:23

hallo Jackson Woman,

ja das morgen habe ich auch gesehn, aber kam das nicht neulich schon mal auf nem anderen Sender?? na ja man wird sehen .....
jedenfalls habe ich das von Markus Lanz gesehen, das war wirklich ober super klasse, er hat das so respekt- und liebevoll gemacht ich war einfach sprachlos, mir kamen die Tränen .... ich mußte aber auch mal lachen, als er ganz am Anfang sagte: MJ habe ja alles im Griff gehabt, das hat auch noch keiner so gesagt, sondern es wurde immer negativ dagestellt .... oder das: MJ war nicht nur der King of Pop sonder auch der King of Popcorn ......... und der Wiesner hat mir auchgefallen, Joe war auch nicht schlecht, hab aber auch nix anders von ihm erwartet, als das was er sagte ........ der Bodyguard, der Neverland gezeigt hat den fand ich auch super und er war ja auch sichtlich berührt davon wieder auf der Ranch zu sein..... ach sie war einfach schön die Sendung, gell??

liebe Grüße
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: MONTAG 21.06.2010

Beitragvon Gabi-Maus » 23. Jun 2010, 22:09

Michaela1903 hat geschrieben:hallo Jackson Woman,

ja das morgen habe ich auch gesehn, aber kam das nicht neulich schon mal auf nem anderen Sender?? na ja man wird sehen .....
jedenfalls habe ich das von Markus Lanz gesehen, das war wirklich ober super klasse, er hat das so respekt- und liebevoll gemacht ich war einfach sprachlos, mir kamen die Tränen .... ich mußte aber auch mal lachen, als er ganz am Anfang sagte: MJ habe ja alles im Griff gehabt, das hat auch noch keiner so gesagt, sondern es wurde immer negativ dagestellt .... oder das: MJ war nicht nur der King of Pop sonder auch der King of Popcorn ......... und der Wiesner hat mir auchgefallen, Joe war auch nicht schlecht, hab aber auch nix anders von ihm erwartet, als das was er sagte ........ der Bodyguard, der Neverland gezeigt hat den fand ich auch super und er war ja auch sichtlich berührt davon wieder auf der Ranch zu sein..... ach sie war einfach schön die Sendung, gell??

liebe Grüße


Da kann ich dir nur recht geben :boys_0120: und am 24.06.10 kommt auf Pro7 der Film "This Is It" um 20.15 Uhr. :0337rainbow: Wird ein langer Abend, es sei denn es wird hinterher wieder unangenehm. :aaaah: Dann kann man ja immer noch abschalten, na mal schauen. :boys_0291:

LG von Gabi-Maus :hutheben: Bild
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3035
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: MONTAG 21.06.2010

Beitragvon Faith » 23. Jun 2010, 22:34

Diese Doku am Montag war :haarerauf:

MJ wurde da so einseitig dargestellt als Medikamentenjunkie und suizidgfährdet.

Oute mich mal, hier meine Kritik an die ARD:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wer sich nur ein wenig mit Michael Jackson beschäftigt, merkt sehr schnell, dass die Persönlichkeit an sich, ihr Leben und auch ihr Tod voller Widersprüche ist. Für den ahnungslosen Zuschauer, der Ihre Sendung "Legenden: Michael Jackson" gesehen hat, war anschließend eindeutig klar, dass er ein Psychowrack war, das sich nur wünschte, tot zu sein, mit seinem Leben überhaupt nicht klar kam und deshalb jahrzehntelang höchstgradig medikamentenabhängig war!

Ich stelle nicht in Frage. dass Michael Jackson Probleme hatte oder Medikamente genommen hat, aber wer weiß das alles genau oder kennt die Ausmaße? Ihre Berichterstattung ist einseitig und für einen Michael Jackson viel zu "eindeutig"! Zwei kurze Beispiele:
-Wenn der Medikamentmissbrauch derart exzessiv war, warum war dann die Leber in gutem Zustand? Warum sagt Tom Mesereau, der Anwalt, der Mr. Jackson während des Prozesses 2005 vertreten hat, dass sein Klient zu absolut jeder Zeit kooperativ und ansprechbar war und sich immer klar und deutlich artikuliert hat? Und das, obwohl der Druck gerade dann unvorstellbar war? Auch wurde Michael Jackson anlässlich einer Versicherung für die This is it- Konzerte gründlich ärztlich untersucht, hätte man eine Medikamentensucht da nicht feststellen müssen?
-Viele, die ihm in der letzten Zeit (!) sehr nahe standen, haben ausgesagt, dass es ihm gut ging, er mit Energie und Eifer geprobt hat und sich auf die Bühne gefreut hat. Sein langjähriger Manager Frank Dileo hat noch am Abend zuvor mit ihm gesprochen und bestätigt, dass er guter Dinge war!

Ich könnte diese Liste noch weiter führen, wie kommt es also, dass sie diese und auch andere Dinge derart eindeutig darstellen? Das ist diffamierend, was ich von einem seriösen Sender, der seine Sendungen mit meinen GEZ- Beiträgen finanziert, nicht erwartet hätte!

Noch dazu kommt, dass sicher nicht nur ich mir unter dem Titel etwas ganz anderes vorgestellt hätte, nämlich eine Würdigung dessen, was Michael Jackson zur Legende gemacht hat, was sie aber dezent zu erwähnen vergaßen: Sein musikalisches und tänzerisches Genie und sein außerordentliches persönliches humanitäres Engagement, nicht nur durch immense Geldspenden, sonder auch durch unermüdlichen persönlichen Einsatz!

Mit freundlichen Grüßen
Benutzeravatar
Faith
 
Beiträge: 191
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: MONTAG 21.06.2010

Beitragvon Michaela1903 » 24. Jun 2010, 06:39

hey Faith,

super geschrieben und guuut argementiert,
vielleicht regt die das endlich mal zum Nachdenken an :klasse_gemacht:

liebe Grüße
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: MONTAG 21.06.2010

Beitragvon Blanket » 24. Jun 2010, 07:31

Liebe Faith!

Ganz gut geschrieben ...super gemacht! :blustrau:
Herzlicheln Dank dafür, denn Du sprichst uns aus der Seele und hast es an Dich genommen!

Dafür :air_kiss: :air_kiss: :air_kiss:

Wir halten Zusammen und geben nie auf!
Die Gerechtigkeit wird siegen!

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2191
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker