Chrysalis Music Katalog verkauft


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 91

Chrysalis Music Katalog verkauft

Beitragvon Blanket » 29. Nov 2010, 07:54

Chrysalis Music Katalog verkauft

Der englische Chrysalis Music Katalog wurde nach 40 Jahren Unabhängigkeit für 104 Millionen Pfund nach Deutschland verkauft: Neu gehört der Songrechtskatalog zu Bertelsmann Media Group (BMG) und Kohlberg Kravis Roberts (KKR).

Die Medienberichte zum Deal erwähnen, dass der Katalog auch Michael Jackson Songs enthalte. Unsere Rechrechen konnten aber kein Stück dem Chrysalis Katalog zuordnen. Auf der Webseite zum Katalog steht, dass es sich um Songs von ihren Songschreibern handle, die „von Künstlern wie Michael Jackson“ aufgenommen wurden. Michaels eigenen Kompositionen sind bei Mijac registriert. Dem Katalog in seinem Besitz.

Quelle: news.sky.com, globalchrysalis.de, div.

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker