Der King of Pop an der Billboard Spitze


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 109

Der King of Pop an der Billboard Spitze

Beitragvon Blanket » 2. Jun 2011, 10:24

Der King of Pop an der Billboard Spitze

Gemeinsam mit Enrique Iglesias ist der King of Pop der männliche Künstler mit den meisten Nr. 1 Hits in der “Dance/Club Play Songs” Charts von Billboard. Hollywood Tonight ist Michael Jacksons achter Nr. 1 Hit in der Kategorie.

Hier die weiteren Songs, die auf dem ersten Platz der “Dance/Club Play Songs” Charts von Billboard landeten: "Thriller (all cuts)," Jan. 22, 1983, 11 weeks / "Tell Me I'm Not Dreamin' (Too Good to Be True)" (Jermaine Jackson & Michael Jackson), June 9, 1984, three weeks / "Bad (Remix)," Nov. 7, 1987, two weeks / "The Way You Make Me Feel," Jan. 30, 1988, one week /
"In the Closet," June 13, 1992, one week / "Who Is It," May 22, 1993, one week / "Scream" (Michael Jackson & Janet Jackson), July 15, 1995, two weeks / "Hollywood Tonight," June 11, 2011, one week (to-date)

Quelle: jackson.ch, billboard.com

GLG
Blanket
Mike 2 :0337rainbow: Mike 2
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2190
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker