Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 649

Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 12. Jul 2013, 21:06

Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit
12. Juli 2013


Im Dezember 2011 hat der MJ Estate den hinterbliebenen Queen Mitgliedern, Roger Taylor und Brian May, grünes Licht für die Veröffentlichung der drei unveröffentlichten Songs von Michael Jackson und Freddie Mercury gegeben. Damals hiess es, die Songs sollen im Jahr 2012 erscheinen – etwas verspätet, aber nicht minder aufregend, kommt nun die Meldung, dass die Songs in Arbeit sind.

Der britische Musikproduzent William Orbit hat als erster die Gerüchteküche mit seinem Eintrag auf Facebook angeregt: „… und ich arbeite an einem Queen Song mit Vocals von Freddie Mercury und Michael Jackson. Aufgenommen im Jahr 1982 und unveröffentlicht.“ Kurz darauf die Gewissheit, dass der Queen Gitarrist Brian May in der Produktion involviert ist, er bestätigte die Zusammenarbeit auf seinem Twitter Account: „Grossartiger Abend mit William Orbit, wir arbeiten an einigen Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes.“ Anschliessend twitterte May noch dieses Foto von ihm und Michael.

Bild

Die bisher offiziell unveröffentlichten Tracks sind “There Must Be More To Life Than This”, der zu einem späteren Zeitpunkt als solo-Song auf Mercurys erstem Soloalbum erschien. Hier die Demoversion davon.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Sowie “State of Shock” von dem ebenfalls eine Demoversion verfügbar ist.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Der Song wurde schlussendlich in der Version mit Mick Jagger auf dem Jacksons Album “Victory” veröffentlicht. Und der dritte Titel mit Mercury, “Victory”, ist bislang nicht im Internet aufgetaucht. Wir sind sehr gespannt, was da genau in Arbeit ist, und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Quelle: jackson.ch, twitter.com, facebook.com, youtube.com
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 24. Jul 2013, 21:49

Neus Queen Album mit Michael Jackson
24. Juli 2013

Wie am 12. Juli berichtet, sind unveröffentlichte Songs von Michael und Queen in Arbeit. Nun gibt es einige Infos mehr dazu.

In einem Interview hat Queen Gitarrist Brian May folgendes bekannt gegeben: „Wir bringen ein neues Queen-Album raus. Mit einigen unveröffentlichten Songs, die noch niemand gehört hat. Auch Freddies Aufnahmen mit Michael Jackson sind dabei. Wir haben ein paar Songs und Fragmente von Freddie gefunden. Auch seine Aufnahmen mit Jackson. Daran arbeiten wir nun schon seit einiger Zeit.“

Die Kolaborationen von Queen und Michael Jackson werden demnach auf dem neuen Queen Album veröffentlicht, die CD ist gemäss May eine Best-of CD: „Eine Art Best-of mit unveröffentlichten Freddie-Songs und Michael Jackson.“ Quellen: jackson.ch, österreich.at
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon JamMJ » 30. Jul 2013, 09:42

Hallo ihr Lieben, :knuddlerrot:

Das finde ich cool. :yahoo: Ich kenne schon ein paar Songs von den Beiden gemeinsam....einfach super. :jc_doubleup:
Das Tapes werde ich mir auf jeden Fall zulegen. :0337rainbow:

MJ8

Liebe Knuddelgrüße
Jam MJ
Benutzeravatar
JamMJ
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 4. Aug 2013, 19:28

Unveröffentlichte Songs und eine Toilettentür
4. August 2013

Peter Freestone war für ganze 12 Jahre der persönliche Assistent von Freddie Mercury. Die beiden haben sich auch auf persönlicher Ebene sehr gut verstanden und waren enge Freunde. Freestone war sogar bei den Aufnahmen von Michael Jackson und Freddie Mercury anwesend. Seine Erinnerungen teilte er nun in einem spannenden Interview, in welchem er unsere Vermutungen der drei unveröffentlichten Songs bestätigt – mit dabei der noch nie zuvor gehörte Song `Victory`.

Freestone erzählt von den Aufnahmen, die in Michaels eigenem Studio gemacht wurden und er nie erwartet hätte, dass diese Aufnahmen einmal das Tageslicht erblicken: „Aber ich bin sehr glücklich darüber, dass die Songs nun erscheinen. Zwei der Tracks wurden von den Fans über die Jahre bearbeitet – `State Of Shock` und `There Must Be More To Life Than This`, beide wurden in unterschiedlichen Formen veröffentlicht. Einer auf dem Jacksons Album und einer auf dem Queen Album. Aber der dritte, `Victory`, ist etwas, was zuvor nicht nie gehört wurde.“ Freestone erzählt weiter von dieser noch nie gehörten Aufnahme: „Ich habe immer noch Erinnerungen daran, weil ich da war als der Track aufgenommen wurde. Es ist so, auf dem Originalband – ich weiss nicht ob dies noch existiert – spielte ich was man als Basstrommel auf dem Track hört. Es ist allerdings keine Basstrommel, was man hört ist eine Toilettentür! Ich musste für fünf Minuten dastehen und die Toilettentür knallen. Ich denke, es wird etwas für die Leute sein, das sie geniessen, es sollte sehr interessant sein.“

Wer noch mehr über Freddies und Michaels Zusammenarbeit wissen möchte, und sich die Geschichte von Michaels Zoo und die Auswirkungen einer Hausführung auf Freddies weisse Kleidung nicht entgehen lassen möchte, sollte unbedingt das Interview hier in voller Länge nachlesen. http://www.radio.cz/en/section/arts/peter-freestone-former-personal-assistant-to-freddie-mercury-discusses-forgotten-tracks-the-singer-taped-with-michael-jackson-and-more
Verschiedenste Medien berichteten in den letzten Tagen, dass das neue Queen Album mit den Freddie-Michael Songs diesen Herbst erscheinen soll.
Quellen: jackson.ch, radio.cz

Weiterlesen unter http://www.jackson.ch/mercurys-assisten ... lettentur/
Copyright © jackson.ch
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 26. Okt 2013, 19:05

Neues Statement zu den Mercury/MJ Duets
26. Oktober 2013

Gesagt wurde noch im Sommer, die drei gemeinsamen Songs von Freddie Mercury und Michael Jackson würden diesen Herbst veröffentlicht. Neue Statements lassen aber vermuten, dass der Weg zur Veröffentlichung noch immer nicht geklärt ist.

In einem Interview mit dem “Classic Rock Magazine” sagte Queens Schlagzeuger Roger Taylor, dass ihr Gitarrist Brian May (noch immer) an alten Songs arbeite, darunter auch an ein paar Duets von Michael Jackson und Freddie Mercury von 1983. “Die lagen für Jahre und Jahre rum und Michaels Estate war nicht wirklich fähig sich zu entscheiden, was mit ihnen gemacht wird. Also schlugen wir vor, dass wir sie fertig stellen und dann weitersehen. Sie sind sehr gut – einer von ihnen ist grossartig”, sagt Roger Taylor. “Sie sind in ihren Händen. Wir denken, dass sie zu ihrer Zufriedenheit fertig gestellt sind. Wenn sie uns das OK geben, werden wir sie veröffentlichen.”

Queens Gitarrist und Produzent Brian May selbst sagte dem “Classic Rock Magazine” über die alten, über die Jahre untergegangenen Songs, an denen er momentan arbeitet: “Alles klingt grossartig, [aber] die Michael Sachen sind kompliziert, wir müssen mit Michaels Nachlass und auch mit Freddies Nachlass verhandeln.”

Quelle: jackson.ch, nme.com, mirror.co.uk
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 3. Aug 2014, 15:59

Producer of new Queen album feat: Mercury & Jackson vocals is revealed!

William Orbit has confirmed he is producing Queen’s new album based on unreleased vocals by late singer Freddie Mercury.

Orbit announced the news in a tweet which said: “Am definitely working with QUEEN. Amazing songs. That’s all I’m saying for now. Watch this space.”
Queen guitarist Brian May confirmed in May that he and drummer Roger Taylor were working on the album, which is likely to be called ‘Queen Forever’ and is believed to be released before Christmas.

“We had to start from scratch,” May told BBC Radio Wales of the new recording sessions. “Knowing how it would have happened if we’d finished the songs, I can sit there and make it happen with modern technology. It’s quite emotional. It’s the big, big Queen ballads and the big, big epic sound.” May added that Mercury’s vocals for the album were recorded in the 1980s.

Orbit, who has produced Blur, Madonna and Britney Spears, previously announced in July 2013 that he was producing a duet between Mercury and Michael Jackson, which is likely to feature on the new Queen album.

Mercury and Jackson recorded three unreleased songs during the sessions for Jackson’s classic 1982 album ‘Thriller’. The three songs were subsequently re-recorded, but not as Jackson/Mercury duets. ‘Victory’ and ‘State Of Shock’ were sung by The Jacksons on their 1984 album ‘Victory’, with ‘State Of Shock’ featuring Mick Jagger singing what would have been Mercury’s vocals. ‘There Must Be More To Life Than This’ is on Mercury’s 1985 solo album ‘Mr Bad Guy’. Jackson and Mercury’s demo of ‘State Of Shock’ can be heard below. It isn’t known which of the three songs will feature on the new album.

The new album will be Queen’s second to feature vocals based on unreleased Mercury vocals since the singer’s death in 1991. ‘Made In Heaven’, released in 1995, featured bassist John Deacon, but he has since left the band and won’t feature on the new album.

Read more at :http://www.nme.com/news/queen/78923#g2OIWWvQR9h7qMkM.99
Quelle: NME / MJ-Upbeat.com
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 2. Sep 2014, 19:54

Queen Waiting For Clearance From MJ’s Estate On Unreleased Duets

Arguably the most eagerly awaited tracks to be found on Queen‘s next album, ‘Queen Forever,’ are the official release of some duets Freddie Mercury made with Michael Jackson. However, drummer Roger Taylor says that Jackson’s estate is currently holding up the proceedings.

“[Yes], if we could get a decision from the Michael Jackson estate, who seem to be, well, difficult,” Taylor told the London Evening Standard. “William Orbit did a really nice mix of one of our tracks with Michael and I’m pretty certain that will be on ‘Queen Forever.’ But it’s been like wading through glue.”

Taylor and guitarist Brian May have been working with Orbit on completing unfinished music that in their vaults and debuted one of the possible songs, ‘Love Kills,’ this summer while on the road with Adam Lambert. While they hope to have it ready by Christmas, Taylor admitted that he’s still a bit vague on the details.

“I’m not quite sure what’s on it yet,” he continued. “We’ve got some great new tracks that haven’t been heard and there’s an interesting selection of older stuff.”

Read More: Queen Waiting For Clearance From Michael Jackson’s Estate On Unreleased Freddie Mercury Duets |http://ultimateclassicrock.com/queen-michael-jacksons-duets/?trackback=tsmclip

Quelle: ultimateclassicrock / Dave Lifton / MJ-Upbeat.com
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 20. Sep 2014, 14:28

Neues Album von Queen
Ein neues Album der Rockband Queen mit dem Titel „Queen Forever“ kommt im November auf den Markt. Dies teilte die Band am Freitag mit. Enthalten sein werden auch drei bisher unveröffentlichte Songs, die der 1991 gestorbene Sänger Freddie Mercury mit Queen aufgenommen hat.

Ein Höhepunkt könnte das Duett „There Must Be More to Life Than This“ mit Michael Jackson sein. Zu hören ist Mercurys Stimme auch in „Let Me In Your Heart Again“ und in einer Balladenversion von „Love Kills“. Queen-Gitarrist Brian May und Schlagzeuger Roger Taylor hatten vor Monaten angekündigt, Aufnahmen mit Mercury veröffentlichen zu wollen.

Quelle: http://www.nwzonline.de/kultur/neues-album-von-queen_a_18,0,1717669465.html

Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Remember MJ » 10. Okt 2014, 20:17

Video: Unveröffentlichte Queen-Songs in neuem Trailer zu hören

Bisher konnte man nur in das Duett zwischen Michael Jackson und Freddie Mercury reinhören, nun präsentiert ein neuer Trailer zur bald erscheinenden Compilation "Queen Forever" auch Ausschnitte aus anderen unveröffentlichten Songs.

Am 11. November veröffentlichen Queen das Box-Set "Queen Forever", auf dem nicht wie üblich die großen Hits der Band versammelt sind, sondern auch das eine oder andere Kleinod. Zusätzlich gibt es Raritäten und drei bisher unveröffentlichte Tracks zu hören.

Einer der Songs ist "There Must Be More To Life Than This" - das seit Jahren angekündigte Duett, das Freddie Mercury mit Michael Jackson aufgenommen hat. Mercury sagte damals zu den gemeinsamen Proben mit dem "King Of Pop": "Als ich ein wenig Zeit mit Freunden in L.A. verbrachte, sprach mich Michael einfach an: 'Lass uns doch einfach mal etwas zusammen ausprobieren. Eines Tages wird es sicher mal veröffentlicht werden."

Ein zweiminütiger Trailer bietet jetzt die Möglichkeit, einen ersten Eindruck von den neuen, bisher unbekannten Songs zu gewinnen. Zu hören sind die Songs "Let Me In Your Heart Again", den Brian May 1984 nicht auf "The Works" unterbringen konnte sowie eine Band-Version von "Love Kills", den Freddie Mercury 1984 solo für den Soundtrack des Stummfilmklassikers "Metropolis" aufgenommen hatte.

William Orbit - Produzent von Madonna und Blur - hat letzte Hand an die Compilation angelegt. Brian May verriet BBC Radio im Mai: "Ich denke, die Menschen werden es wirklich mögen. Es hat diesen wirklich, wirklich epischen Sound. Den hätte es nicht gehabt, wenn wir nicht so hart daran gearbeitet hätten, ihn zu restaurieren. Mit moderner Technik ist das inzwischen spielend möglich."

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Quelle: rollingstone.de / you tube
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Queen/Freddie/Michael Jackson Tapes in Arbeit

Beitragvon Gabi-Maus » 10. Okt 2014, 22:53

:winki_22: Da bin ich schon drauf gespannt. :0337rainbow:
Knuddler von Gabi :Mickey:
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3042
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
web tracker