Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentl


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 187

Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentl

Beitragvon JacksonWoman » 1. Jul 2010, 17:33

Diesen Bericht gibt es schon auf der Portalseite.
Bitte darauf achten, daß wir hier nichts doppelt posten. Danke!!
Lieben Gruß
RMJ


Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentlicht?

TMZ berichtet heute morgen, dass Katherine Jackson einen Handel mit ihrem neuen Partner, Howard Mann, gemacht hat, um Filmmaterial von zu Hause in einer Reihe von Aufnahmen über Michael Jacksons Leben zu veröffentlichen.
Katherine hat angeblich hunderte Stunden Videomaterial von ihrer Familie, darunter auch einige von dem Umzug von Indiana nach LA, sowie auch damals, als die Jackson Five den ersten Plattenvertrag signierten.
Mann, ihr Partner auch am neuen Bildband "Never Can Say Goodbye", hat auch angeblich die Rechte an mehr Videos von Michael Jackson, von Jacksons ehemaligen Freund und Geschäftspartner Marc Shaffel, gekauft.
Das Problem mit all diesem ist, dass der Michael Jackson Nachlass die ausschließlichen Rechte an Jacksons Namen und Bildern besitzt. Aber Mann fühlt sich wohl mit seiner rechtlichen Position in einer guten Position, weil die Begünstigten des Nachlasses - Katherine und Michael's Kinder - von dem Film-Projekt profitieren könnten. Mann sagte, er und Katherine haben Pläne für die Freigabe einer Reihe von Filmen.

http://www.mjfc-jam.com/nachrichten/new ... ?tx_ttnews[year]=2010&tx_ttnews[month]=07&cHash=fc300531e0d0b5e4024baf1b05ab3573

Also ob ich dass so gut finden soll, ich weiss nicht. Dass sollte doch Privatsphäre bleiben und eine schöne Erinnerung für seine Kinder. Es kann doch nicht immer nur ums Geld gehen!

Liebe Grüsse
JW
Bild
Benutzeravatar
JacksonWoman
 
Beiträge: 604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentl

Beitragvon Mjj forever » 1. Jul 2010, 19:16

Hallo Jackson Woman,
bei Familie Jackson geht es leider immer nur ums Geld.
Und wenn man dann bedenkt, dass der Unterhalt ja nur zur Zeit so großzügig ist.
Muss man doch auch wieder an Geld kommen.
Wahrscheinlich will noch einer (oder mehrere) auch noch gut mitverdienen.
Doch ob es dazu kommen wird?

Außerdem habe ich noch das hier gefunden...

KATHERINE JACKSON: auf 13 Millionen Dollar verklagt

Es gibt mal wieder Ärger im Hause Jackson. Katherine Jackson ist von einer Zeitung in Südkorea auf 13 Millionen Dollar verklagt worden. Wie "TMZ" berichtet, hat das Blatt 1994 dem Jackson-Clan ein Darlehen gewährt - das angeblich nie zurückbezahlt wurde. Jetzt soll die Mutter von Michael Jackson als Oberhaupt der Familie die Schulden samt Zinsen und Zinseszinsen begleichen.

Übrigens: Bereits im vergangenen Jahr klagte die Zeitung gegen Michael Jackson. Erfolglos. Damals verlangte man allerdings nur acht Millionen Dollar.

http://www.star-nachrichten.de/katherin ... lagt-36292

Die ähnliche Meldungen habe ich auch aus den USA gefunden.


Viele Grüße
Brigitte
Bild
Benutzeravatar
Mjj forever
Team
Team||
 
Beiträge: 1895
Registriert: 06.2010
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich

Re: Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentl

Beitragvon Michaela1903 » 1. Jul 2010, 19:52

@ JW,

also ich bin da jetzt mal richtig enttäuscht, wird Katherin jetzt gemolken oder merk sie das nicht? oder sollte sie wirklich so damiteinverstenden sein? .... ich denke nämlich auch, diese Filme sind privat und gehören nicht an die Öffentlichkeit, sogern ich Michael sehe, ne ne ne das muß wirklich nciht sein

@ Brigitte

denke mal das wird genauso nieder geschmettert .... warum kommen die eigentlich erst so spät damit? komisch

liebe Grüße
Benutzeravatar
Michaela1903
 
Beiträge: 753
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentl

Beitragvon Blanket » 2. Jul 2010, 13:33

JacksonWoman hat geschrieben:Werden bald Privataufnahmen der Jackson - Familie veröffentlicht?

Also ob ich dass so gut finden soll, ich weiss nicht. Dass sollte doch Privatsphäre bleiben und eine schöne Erinnerung für seine Kinder. Es kann doch nicht immer nur ums Geld gehen!

Liebe Grüsse
JW


Ach das sehe ich auch so immer geht es nur ums Geld! Mich macht das stinksauer und traurig....denn ich denke, dass das Michael auch so sieht!

GLG
Blanket
Bild
Benutzeravatar
Blanket
 
Beiträge: 2191
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker