Seite 1 von 1

Usher würdigt Michael Jacksons Einfluss

BeitragVerfasst: 31. Mai 2011, 21:14
von Blanket
Usher würdigt Michael Jacksons Einfluss

Oft wurde Usher als “der nächste Michael Jackson” bezeichnet. Er betrachtet dies als Kompliment, glaubt aber nicht daran, da es für ihn nie einen nächsten King of Pop geben wird. In einem Interview mit MTV sprach er über Michael Jackson:

“Er beeinflusste mich in so vielen Arten, mehr als nur Musik... als ein Menschenfreund, als ein Philanthrop, als ein Künstler, als ein Individuum der Kulturen überwindete. Ohne Michael Jackson wäre ich nicht derjenige, der ich bin, “ sagt Usher. “Man sagt, wenn du jemals grossartig sein möchtest, musst du diejenigen studieren, die die Grössten studiert haben, so, auf jeden Fall, ich habe seine Bewegungen studiert - studierte sie rauf und runter. Aber da war so viel mehr an ihm als das. Wirklich, er erschuf einen elektrischen Lebensstil und durch die Jahre, von seiner Kindheit bis zum Erwachsenenalter, brachte er es fertig fortlaufend erfolgreich zu sein, aber auch damit fortzufahren, Grenzen zu überschreiten und die Erwartungen von jederman zu übertreffen.”

“Ich denke Michael Jackson ist bei weitem einer der einflussreichsten/wirkungsvollsten Künstler in der Musik... als MTV keine afro-amerikanischen Videos spielte, bezog er Stellung und sagte 'Dies ist ein Muss', und du siehst, was danach daraus wurde, “ sagt Usher. “Du kannst nicht sagen, dass du ein Künstler in diesem Jahrhundert bist und nicht von Michael Jackson beeinflusst bist. Ich betrachte mich als sehr glücklich, dass ich die Chance hatte die Bühne mit ihm zu teilen, ihn persönlich zu kennen, und ich werde ihn immer erinnern. Ich werde mein Leben lang ein Fan sein.”

Quelle: jackson.ch, mtv.com

GLG
Blanket

:0337rainbow: :88n: :0337rainbow:

Re: Usher würdigt Michael Jacksons Einfluss

BeitragVerfasst: 9. Jun 2011, 17:36
von Michaela1903
.... Usher einfach :0337rainbow: :0337rainbow: :0337rainbow:

LG Dagi