Vermeintliche JACKSON-Ex-Frau verklagt Richter!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 222

Vermeintliche JACKSON-Ex-Frau verklagt Richter!

Beitragvon Remember MJ » 21. Okt 2010, 22:08

LOS ANGELES – Ein Richter muss nun für seine Taten büßen… Mitchell Beckloff hatte unlängst entschieden, Billie Jean Jackson sei weder die Ex-Frau von Michael Jackson, noch die biologische Mutter von Blanket. Aber: Besagte Billie Jean Jackson will dies nicht auf sich sitzen lassen. Und deshalb reichte sie jetzt Klage gegen den Richter ein. Warum? Weil Billie Jean seit dem Urteil emotionale Probleme habe und sich diskriminiert fühle. Deshalb will die Dame 600 Millionen Dollar. Billie Jean gab an, Beckloff habe ihr einfach den DNA-Test, der bewiesen hätte, dass sie Blankets Mutter sei, verwehrt. Außerdem gab sie an, die Familie von Michael Jackson sei inzwischen bereit, sie aufzunehmen: “Die Familie ist Willens der Mutter zu erlauben, den Sohn zu treffen.” Ob die Klage vor Gericht kommt, bleibt abzuwarten. Hier hat Mitchell Beckloff ein Wörtchen mitzureden…

Quelle: http://www.lieblingsstars.com/vermeintliche-jackson-ex-frau-verklagt-richter-32733/

Anmerkung:
Waren wir nicht alle mit Michael verheiratet!!!!

kopfschüttelnde Grüße
RMJ
Bild
Benutzeravatar
Remember MJ
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 5919
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich

Re: Vermeintliche JACKSON-Ex-Frau verklagt Richter!

Beitragvon Gabi-Maus » 2. Mär 2011, 23:02

:10hallo2: liebe RMJ !

Ja irgendwie schon, nur wir brauchen es nicht einklagen. :0337rainbow: Wir träumen ja nur ein bischen. :biggrinn:
Träumen darf man. :88n:

Verträumte Grüße von Gabi-Maus Mike 1 Mike 2 Mike 3
Bild
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team||
 
Beiträge: 3042
Registriert: 06.2010
Wohnort: Neverland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
web tracker